Frage von sil260604, 45

Seid gestern krank und jetzt Wochenende auch. Was tun?

Hallo,

ich war gestern zu Hause weil ich Magen/Darm hatte. Bin aber nicht zum Arzt weil ich der Meinung war das es heute wohl wieder gehen würde. Ich bin Krankenschwester und muß das ganze Wochenende arbeiten. Bin heute morgen aufgestanden und hatte Kreislaufprobleme und auch niedrigen Blutdruck. Im Bett ist es sofort wieder O.K. Nun zu meiner Frage: da ich mit sicherheit morgen es auch noch nicht schaffe wie mache ich das mit der Krankschreibung. Montag wäre dann ja der vierte Tag. Bei uns muß es immer ab dem dritten Tag sein. Muß ich mich jetzt heute extra so schlecht wie es mir geht stundenlang in eine Notfallambulanz setzen? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

LG SIl

Antwort
von blackforestlady, 24

Du kommst aus dem Bereich und weiß nicht, dass es auch Bereitschaftsärzte gibt, die am Wochenende Dienst haben. Einen davon anrufen und entweder gehst Du zum ihm in die Praxis oder er macht einen Hausbesuch. Der schreibt Dich für das Wochenende krank und dann musst Du am Montag zu Deinem Hausarzt hin, damit er Dich dann im Notfall weiterhin krank schreiben krank. Eine Notfallambulanz ist nur für Notfälle und Du bist kein Notfall..

Antwort
von teutonix1, 27

Ruf deinen Vorgesetzten an und frag, wie sie es gerne hätten. Das wäre am sichersten.

Antwort
von sil260604, 14

@ blackforestlady. Wenn es hier noch Bereitschaftsärzte geben würde hätte ich so eine doofe Frage nicht gestellt. Hier gibt es nur noch Notdienste in Krankenhäusern abends und am Wochenende. Die Wartezeiten kann man sich ja vorstellen. Also finde ich meine Frage durchaus berechtigt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten