Frage von babooo19000, 50

Sehstärke? Sind die Werte normal?

Moin,
War heute beim Augenarzt und meine Werte sind:
Rechts: -0,25Sph. -0,25cyl. a. 140=0,7
Links: -0,25Sph. -0,5Cyl. a. 180=0,9

Der Augenarzt meinte ich brauch keine Brille und meine Augen sind in Ordnung. Ist es jetzt wirklich gut und was sagen die Werte aus?

Antwort
von Teifi, 18

Du bist ganz leicht kurzsichtig (das ist rechts und links jeweils der erste Wert mit sph angegeben) und hast einen geringen Astigmatismus (Hornhautverkrümmung), der jeweils zweite cyl.-Wert.

Du siehst in der Ferne also leicht unscharf. Bei ungünstigen Lichtverhältnissen in der Dämmerung oder bei Dunkelheit kann sich das durchaus bemerkbar machen.

Ob Brille nun oder nicht, solltest du selbst entscheiden. Die Werte liegen sozusagen im Grenzbereich.

Manche Menschen legen bei ähnlichen Werten Wert auf optimales Sehen und tragen zumindest zeitweise eine Brille.

Die Idee von IQvsLK001 mit der Demobrille beim Optiker ist sehr gut. Dann kannst du selber feststellen, wie das Sehen mit den entsprechenden Gläsern ist.

Antwort
von herthabsc2001, 34

Ja er hat recht, ich selber habe -1 und selbst da brauch ich nur Kontaktlinsen um in der schule die Texte an der tafel lesen zu könne:D

Kommentar von IQvsLK001 ,

Rechts: -0,25Sph. -0,25cyl. a. 140=0,7
Links: -0,25Sph. -0,5Cyl. a. 180=0,9

geh mit dem rezept mal zu einem guten optiker (kein billigladen !) dort läßt du dir die werte in eine demobrille einsetzen .... und vergleichst selbst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community