Frage von Nothingiseasy, 32

Sehr wichtige Frage (Berufe Kindergärtnerin)?

Hey, Ich bin noch in der neun und will nach der zehn mein Fach-Abitur auf dem Berufskolleg machen und als Schwerpunkt Erziehung und pädagogik studieren .und heute habe ich auf der Strasse eine Kindergarten Lehrerinnen gesehen halt mit vielen kleinen Kindern.und diese Kindergartin Lehrerin war echt schief drauf halt nicht modern sondern in ihrer eigenen welt. Aber wenn ich als Kindergärtnerin arbeiten will bald dann kann ich nicht so drauf ein wie sie. Das alles soll nicht oberflächlich gemeint sein u.s.w. Ich weiss einfach nicht . Ich habe Angst dass wenn ich mich mal dort bewerbe dass sie denken ich sei so eine die der modernen Welt hinterher geht. Ich weiss nicht wie ich das erklären soll aber... ihr müsst mich einfach verstehen

Ich würde mich wirklich auf eine Antwort freuen:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juliiischka, 16

Schmarn, hier kann ich dich echt beruhigen, Erzieherin wird händeringend gesucht, die nehmen fast jeden mit einer Ausbildung.
Gerade mit "normalem" Aussehen/Eigenschaften hat man meist sogar bessere Chancen, weil man auf viele Eltern kompetenter wirkt, es wirkt vertraut.
Vorallem auf dem Land und den kirchlichen Trägern kann man das sehen, finde ich zumindest.
Ich persönlich finde, es ist förderlich für ein Kind, wenn es lernt mit verschiedenen Menschen aller Art umzugehen und eine Toleranz zu entwickeln , egal ob eher "normal" oder "alternativ"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten