Frage von Rebellionn, 17

Sehr wahrscheinliche Polymenorrhoe,aber keinen zeitigen Termin beim FA in Aussicht?

Fühl mich irgendwie genervt. Hatte vor 2 Wochen,also 14 Tagen das letzte Mal die Regel. Bei der Polymenorrhoe ist es normal,dass man vor 25 Tagen schon die Regel bekommt. Das passiert bei sehr jungen Frauen oder Frauen in den Wechseljahren. Generell wäre ein Zyklus normal von 25-28 Tagen. Also nach 25 oder 28 Tagen sollte die wieder einsetzen.

Ich war noch nie beim FA. Bin auch erst (?) 17. Es kann aber wenn's anhält zu Eisenverlust führen,weil in zu kurzer Zeit zu viel Blut dem Körper entzogen wird. Und im späteren Leben bspw kann man eventuell keine Kinder bekommen,durch diese Störung. Außerdem stört es mich einfach so dermaßen. Ich hatte es mir ausgerechnet,da die Regel sowieso immer ne Woche zu früh kam u dann plötzlich sowas. Noch früher. Irgendwann ist das gar kein Abstand mehr.

Hab depressive Phasen und die Anti Babypille,soll den Zyklus einpendeln,hat aber Nebenwirkungen,wie bspw starke Verstimmungen,schwerer Muskelaufbau,was Frau ja eh schwerer hin bekommt,außerdem Müdigkeit. Muss jetzt nicht bei jeder Frau sein,kann aber. Viele berichten davon. Hatte andere Alternativen gesehen,die besser wären. Den ersten Termin hab ich jetzt erst im Februar nächsten Jahres. Aber ich will eigentlich nicht immer plötzlich überrascht werden,dass ich Die jetzt wieder habe. Es nervt einfach. Andere haben das ja auch regelmäßig. Ich glaube nicht,dass ich deswegen irgendwo einer Termin früher bekomme u deswegen ins Krankenhaus zu gehen,wäre wohl auch lächerlich. Könnte auch Gebärmutterhalskrebs sein. Schlimmstenfalls.

Wenn jemand die Frage erkennt,wäre ich dankbar für Antworten.LG.

Antwort
von techniker68, 4

Hi,

ich bin ein Mann. Ich war vor Jahren einige Male beim Proktologen... ich kann einigermaßen nachvollziehen, wie sich eine Frau beim Frauenarzt vorkommt.

Wichtig für Dein Problem ist, dass Du einen Arzt hast, dem Du völlig vertraust.

Wenn Du Angst hast, dann sage das Deinem Arzt. Ich bin mir sicher, als "akut Patient" bekommst Du sofort einen Termin... lasse Dich nicht hinhalten und stelle alles als dringend dar.

Gruß Mario.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community