Frage von meleksima, 83

sehr viel blut nach stuhl?

das toleten papier ist dann nur komplett mit blut wie bei periode will nicht zum artz bin 16 und hab das schon seit 1 monat

Antwort
von Akka2323, 18

Hämorrhoiden oder Darmriss, besorg Dir Salbe und Zäpfchen in der Apotheke.  Irgendwann solltest Du aber mal zu Deinem Hausarzt gehen. Das kriegt man niemals wieder los.

Antwort
von Roquetas, 26

Das sind meist harmlose Hämorrhoiden.  Geh zum Arzt, denn was für Dich peinlich ist, ist für den Arzt etwas alltägliches.

Antwort
von sirpemel, 37

Da kann dir niemand was anderes raten als: Geh zum Arzt! Das ist auch nicht so schlimm, es muss außer dem Arzt niemand erfahren und der sieht sowas andauernd, für den ist das echt nichts besonderes ;)

Antwort
von wilees, 32

So etwas muß ärztlich abgeklärt werden. Vorab erst einmal zum Hausarzt, dieser wird Dich möglicherweise zum Proktologen überweisen.

Antwort
von Gatios, 28

Ein Monat ist echt lang. Wäre es mal ein zwei mal vorgekommen, wäre das noch in Ordnung. 

Könnte sein das du war mit Darm , Magen, Enddarm, Leber oder sonst was hast.

Wenn man solange Blut im Stuhl hat, muss man definitiv zum Arzt, also geh bitte direkt Montag hin ! 

Der wird dir Besser helfen, als alles was du hier lesen kannst, Medizinisch gesehen meine ich.

Mental, findest du hier sicherlich ein Paar nette Worte.

Also geh bitte Montag hin. Wünsch dir noch eine gute Genesung 

Lieben Gruß

Antwort
von TorDerSchatten, 40

Nur ein Arzt kann dir helfen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten