Frage von miriamli, 72

Sehr viel Blut erbrochen, was jetzt?

Ich konnte heute nicht zur schule, da ich in der Nacht,nach einem total großen fressanfall zusammengebrochen bin. Mein problem heute ist, das ich nurnoch blut breche. Was soll ich machen? Ich bin alleine zuhause da meine familie arbeitet, und fühle mich hilflos. Mich verängstigt , das ich sehr viele große & kleine. Sehr helle & sehr dunkle bluttropfen in meiner Kotze finde. Was tut?

Antwort
von SiViHa72, 18

Du nimmst Dir jetzt ein Telefon und machst einen Notruf. Bleib ruhig, wähle die 112 und erklärst denen dann, was los ist. Hör ihnen in Ruhe zu, sie werden Dir sagen, wie es weitergeht.

Entweder schicken sie die Rettung oder einen Krankentransport.

Leg nicht auf, bevor sie es Dir sagen.

Alles Gute.


Antwort
von FlyingDog, 24

Hallo.

Ich persönlich, kann nicht anhand des Beitrages eine Essstörung per Ferndiagnose diagnostizieren, um auf ein bereits abgegebenen Kommentar zu reagieren.

Du könntest das ärztlich abklären lassen, wende dich dazu am besten an deine Eltern, die dann mit dir zum Hausarzt gehen können.

Gute Besserung wünsche ich dir.

Antwort
von kaytie1, 18

ruf bei deinem Hausarzt an oder direkt den Notarzt, oder kannst du bei deinen Eltern im Geschäft anrufen? Oder Nachbarn anrufen? Wir können dir hier schlecht helfen

Antwort
von Bambi201264, 14

Wenn das kein Fake ist:

Sofort 112 anrufen und Dich ins Krankenhaus bringen lassen.

Du könntest sonst an inneren Blutungen sterben.

Antwort
von dandy100, 20

Ruf den ärztlichen Notdienst Deiner Stadt an - Nummer kriegst Du über die Auskunft oder im Internet - und erzähle denen das anstatt uns hier.

Hier kann Dir niemand helfen, das kann nur ein Arzt, und dahin solltest Du Dich mal schleunigst hinbegegen, wenn Du noch einigermaßen laufen kannst; wenn nicht, wird ein Notarzt zu Dir kommen. Blut erbrechen kann eine sehr ernste Sache sein, also unternimm was.

Antwort
von BurjKhalifa, 23

Ruf unter folgender Nummer an:

112 (DE)

Die können dir helfen.

Viel Glück.

Antwort
von cooper1810, 17

Überlege ob du bei deiner Fressattacke rötliche dinge gegessen oder getrunken hast....ansonsten direkt zum Arzt !

Antwort
von SapphireQ, 15

Arzt / krankenhaus
Deinen eltern bescheid geben

Antwort
von RainTager, 20

Rufe sofort einen Notarzt 112 ! Damit ist nicht zu spaßen... Erkläre ihnen ganz genau was passiert, deine Adresse und versuch dich hinzusetzen und zu entspannen neben deiner Haustür und warte, bis der Krankenwagen da ist.

Antwort
von Kandahar, 9

Das sind die Folgen deiner Essstörung. Geh ins Krankenhaus und lass dir helfen!

Antwort
von Annelein69, 16

Die Eltern und den Arzt informieren!

Antwort
von Smudo1284, 11

zum arzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten