Sehr trockener Mund und Rachenraum?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geh zum HNO-Arzt und lass Deinen gesamten Mund- und Rachenraum untersuchen.

Es kann sich um eine leichte Infektion oder auch Fehlfunktion der Speichelproduktion handeln.

Ich bin dafür absolut nicht qualifiziert, aber wenn es nur kurzweilig ist, versuch es mal mit einem Löffel Honig oder Speiseöl, wenn es etwas dauerhaftes ist, solltest du damit so schnell wie möglich zum Arzt 

Was möchtest Du wissen?