Frage von Lovelylolo, 35

Sehr trockene Lippenxx?

Ich hatte schon immer sehr trockene Lippen, egal was ich versuche hilft einfach nicht. Kennt ihr etwas, dass dauerhaft helfen könnte?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 12

Dauerhaft im Sinne von "einmal draufschmieren, für immer gut" geht nicht.

Die Lippen haben keine Talgdrüsen, daher musst du von außen Fett draufgeben, und zwar regelmäßig.

Das beste und billigste ist reine Vaseline.

Kommentar von Pangaea ,

Vielen Dank für das Sternchen!

Antwort
von klauzula, 8

Ich hatte auch das Problem der trockenen Lippen und bin nach ewigem
Drogerie-Produkte-Testen mal in die Apotheke gewandert. Und die
Apothekerin riet mir zum Lippenpflegestift von Bepanthol. Der kostet
etwa 4 Euro, aber hilft auch super. Über den Tag benutze ich den und
nachts schmier ich entweder Melkfett oder Haut- und Kindercreme drauf.
Damit komm ich super klar!

Antwort
von xJayDJx, 23

Bei mir half auch das Balsam von Bepanthen, jedoch verwende ich jetzt nur noch Vaseline Creme. Jeden Tag ein wenig aufstreichen, dann hast Du nie wieder trockene Lippen.

Antwort
von Wuestenamazone, 18

Hatte das auch. Hol dir in der Apotheke den Lippenbalsam von Bepanthen. Ist so ne kleine Tube. Hab ich schon oft weiter empfohlen und nur positive Rückmeldungen bekommen. Der ist richtig gut

Antwort
von mrsmr, 12

Kauf die die Kaufmann Kinder Creme und schmier dir vor dem Schlafengehen so viel auf die Lippen bis du total blöd aussiehst (nicht abwischen!!!). Am nächsten Morgen sind deine Lippen nicht mehr trocken und total weich. Dann schmiere jeden Tag 2-3 mal ein bisschen drauf.Du wirst keine Probleme mehr haben.  Spreche aus Erfahrung ;) 

Antwort
von logika11, 9

ich empfehle Honig.

Antwort
von sabbelist, 14

Melkfett hilft prima

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten