Frage von mrsmtr, 109

Was kann ich gegen sehr trockene Haare tun?

habe sehr sehr trockenes haar, benutze KEINE hitze! ich weiss nicht was ich dagegen noch tun kann. hat jemand tipps?

Antwort
von tanztrainer1, 79

Sind Deine Haare denn fast so wie ein Afro? Dann wären eventuell spezielle Produkte für Afro-Haar empfehlenswert.

Dann schau Dir mal dieses Video an:

Leider sind die Produkte recht teuer.

Da leider nur ein Link pro Antwort geht: 

Google mal nach VitaBlack, das ist eine gute Marke für Afro-Haar, die preiswerter zu bekommen ist.

Antwort
von BrombeerKRALLE1, 77

Vielleicht solltest du mal ein Haaröl ausprobieren oder eine nähernde Haarpflege machen. Hast du auch schon mal deinen Friseur um Rat gefragt?

Antwort
von LittleSweetDeer, 73

Ab und zu mal mit Öl einschmieren, aber nicht zu viel öl und auswaschen. Vielleicht mal schneiden? Föhnst du oft? Färbst du sie? Wäscht du sie oft?

Kommentar von mrsmtr ,

nein ich benutze keine hitze, färbe nicht und meine spitzen schneide ich jeden monat! öl kuren verwende ich auch oft

Antwort
von karinili, 109

So eklig, das jetzt auch klingen mag: Haarmasken aus Eiern und Olivenöl. Einfach auf die Haare klatschen und eine halbe Stunde bis Stunde einwirken lassen, danach einfach wie Haarfarbe auswaschen und Haare trocknen lassen. Das gibt dem Haar Proteine und essentielle Fette zurück, die trockenem Haar oftmals fehlen.

Manche schwören auch drauf ein paar Tropfen Kokosöl oder Arganöl nach dem Waschen in die Haare zu geben.

Im allgemeinen sollte man trockenes Haar nicht zu oft waschen und dabei sehr auf die Inhaltsstoffe achten. Alkohol und Lauryl-Sulfate sind zum Beispiel stark entfettend und rauben deinem Haar die natürlichen Fette, die es brauchen würde.

Kommentar von mrsmtr ,

mein problem ist: ich habe einen schnell fettenden ansatz und benutze deswegen ein shampoo gegen fettige haare (head and shoulders). meine haare sind ohne das ich sie föhne oder sonstige hirze verwende sooo strohig und trocken, ich mache öfter mal eine kokosöl kur und benutze auch spülungen, hilft aber auch nicht. weiss nichz mehr weiter :(

Kommentar von karinili ,

Hast du für den Ansatz schon mal Trockenshampoo probiert? Dann musst du deine restlichen Haare nicht so oft waschen. Ich mache es außerdem so, dass ich nur den Kopf mit Shampoo bearbeite und in den Rest einfach nur Conditioner gebe, wenn überhaupt, damit die langen Teile, an die das Fett sonst nicht so hinkommt nicht noch zusätzlich entfettet werden.

Kommentar von MrsxBieber ,

Haarmasken aus Eiern und Olivenöl sind wirklich gut, sie versorgt sie Haare mit feuchtigkeit und die Proteine im Ei sind wichtig. Ich mische immer 1 Eigelb mit 3 EL Öl und 1 EL Honig. Hoffentlich probierst du es mal aus man sieht schon bei der ersten Anwendung Ergebnisse ❤️

Antwort
von AnnaOtaku1113, 89

achte beim waschen darauf das du dein shampoo (hol dir am besten ein feucht spendendes shampoo) nur in deinen ansatz massierst und die spülung nur in deine längen. versuche 2 mal die woche eine gute kur zu verwenden :)

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 87

Ich hatte das gleiche problem ich habe meine haare mit garnier anti frizz shampoo gewaschen und jeden freitag abend oliven öl in meine haare getan und übernacht einwirken lassen und es hat geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community