Sehr starke Schmerzen , bitte um rat?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo Eyleen1998,

erstmal herzlich willkommen bei uns :)

Es ist so, dass Rücken- und Bauchschmerzen plus Übelkeit für so viele Erkrankungen in Frage kommen, dass eine Ferndiagnose leider unmöglich ist. Das kann von Virus über Schwangerschaft so vieles sein, dass selbst jede Vermutung reine Spekulation wäre.

Schildere ihm bitte die Symptome und sollte er Dich nicht ernstnehmen, sage ihm, dass Du das Gefühl hast. Notfalls gehst Du bei einer starken Symptomatik in die Notfallambulanz eines Krankenhauses. Ansonsten bleibt Dir leider nur abzuwarten, bis der andere Arzt aus dem Urlaub zurück ist.

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eyleen1998
29.08.2016, 14:50

Danke für die nette Antwort :) Wenn es schlimmer wird,gehd ich glaube ins Krankenhaus was anderes bleibt mir nicht übrig 

0

Wenn du dem Arzt nicht traust, geh zu einem anderen. Niemand kann hier Ferndiagnosen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eyleen1998
29.08.2016, 14:40

Hallo Pauli, ich möchte keine Diagnose nur wissen was es bei euch war falls es mal passiert ist....Von einer Diagnose steht nichts in meiner frage

0

Zu einem Arzt zu gehen, dem man nicht vertraut, ist keine gute Idee. Wenn der nächste Allgemeinmediziner auf Urlaub ist, kannst du auch zu einem Internisten gehen. Ist das auch nicht möglich, würde ich lieber ins Krankenhaus gehen, als zu einem Arzt, zu dem ich kein Vertrauen habe.

Deine Beschwerden können so viele unterschiedliche Diagnosen bedeuten, dass dir hier auch leider niemand einen hilfreichen Hinweis geben kann. Wenn du dann noch dazu den Arzt möglicherweise mit falschen Vermutungen in eine falsche a richtig lenkst, kann das noch fataler sein, als wenn er von sich aus - wieder - eine falsche Diagnose stellt. Dem würde ich mich so und so nicht aussetzen wollen!

Alles Gute, gute Besserung und liebe Grüße! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tanzistleben
29.08.2016, 15:30

*in eine falsche Richtung lenkst* sollte das heißen. Sorry, blöde Autokorrektur......

0

Geh zu einem anderen Arzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ferndiagnosen und so, blah...

Aber Rückenschmerzen + Bauchschmerzen + Übelkeit könnten (gerade in der Kombination, und wenn es eher im mittleren/rechten Oberbauch schmerzt) auf Gallensteine hindeuten. Wenn du dann noch dunkelbraun pinkelst oder dich gelb verfärbst...

Ansonsten kanns natürlich auch einfach "Magendarm" sein. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann geh doch einfach zu einem anderen Arzt

Warum gehst du zu einem Arzt dem du nicht traust?
Warum gehst du zu einem Arzt der bei dir eine falsche Diagnose gestellt hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eyleen1998
29.08.2016, 14:43

Der nächste in meiner Umgebung ist im Urlaub...ansonsten habe ich noch die Option ins Krankenhaus zu fahren... aber sooo schlimm ist es dann doch nicht 

0

Hallo,

wenn du mit deinem Arzt nicht zufrieden bist,

denke über einen Arztwechsel nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eyleen1998
29.08.2016, 14:41

Der nächste in meiner Umgebung ist im Urlaub..

0