Frage von Lachancla, 133

Sehr starke Gewichtszunahme nach Austausch?

Also ich bin mit 47kg (bisschen über 1,70m) gestartet und habe sogar dort mal kurz 60 (!) Kg gewogen. Mitlerweile wiege ich zwischen 55-57kg (gerade jetzt 57kg es pendelt immer aber die meiste Zeit wiege ich knapp 56kg und kann mich da auch halten obwohl ich mich echt noch voll stopfe). Jetzt will ich aber vor den Sommerferien 7kg abnehmen, da ich mich mit über 50kg absolut nicht wohlfühle und wenn ich nach Italien fahre erkennt meine Familie mich auch bestimmt gar nicht mehr. habe mir dafür 2 Monate vorgenommen um langsam zu machen. Sonst ernähre ich mich gesund und mache auch Sport, habe mir jetzt halt auch mal diese Auszeit "gegönnt", wie man abnimmt weis ich aber ich frage mich ist der Zeitraum so gut? Wir fahren Ende Juli... und ich müsste auch ab nächste woche wieder ins ballett allerdings traue ich mich absolut nicht so wie ich gerade bin und auch in die Schule traue ich mich nicht mehr... ich habe mega angst vor der reaktion, da wir auch idioten in der schule haben... ich trage kleider und versuche es zu kaschieren da meine alten klamotten zwar noch passen, aber eng sind. Ich kriege einen nervenzusammenbruch wenn ich and ballett und an die schule denke... habt ihr tipps?

Antwort
von herakles3000, 59

50 kg sind viel zu Wenieg und das Gewicht eines kleinen kindes du Müstes Als Frau schon 60 kg Haben Minimum bei deiner Größe und wen du soviel Abnimst bis du bald Magersüchtieg..

Antwort
von putzfee1, 67

Mensch, sei doch froh, dass du ein bisschen zugenommen hast! Vorher warst du ganz klar untergewichtig, das ist extrem ungesund. Jetzt hast du wenigstens endlich Normalgewicht! Lass das bloß so!

Kommentar von Lachancla ,

Ich sollte ja auch zunehmen aber nur auf 50kg, habe sogar einen Ernährungsplan mal gekriegt aber nie zugenommen egal was ich gemacht habe erst jetzt in den USA und dann so viel...  da ich gewöhnt war nicht zu zunehmen und wir keine waage dort hatten have ich gedacht ok egal iss alles was du willst und dann wurde es viel zu viel und zu spät gemerkt:(

Kommentar von putzfee1 ,

Es wurde zu viel? So ein Quatsch! Du hast selbst mit 60 kg nicht zu viel gewogen, mit 56 kg bist du vom Gewicht her in einem Bereich, wo du wirklich nicht weiter abnehmen solltest! Du befindest dich nur ganz knapp oberhalb der Grenze zum Untergewicht. Ein, zwei Kilo weniger und du bist wieder untergewichtig. Das solltest du wirklich nicht anstreben, es ist einfach nicht gesund!

Wenn du mir nicht glaubst, rechne es dir bitte selber aus: http://www.bzga-kinderuebergewicht.de/adipo\_mtp/bmi/bmi-rechner/rechner.php

Kommentar von user023948 ,

Die 3 Kilo sieht man aber nicht! Du siehst immernoch aus wie magersüchtig! Ich wieg soviel wie du wiegen willst und bin fast 10 cm kleiner als du! Und ich hab schon Untergewicht!

Antwort
von user023948, 54

Du bist immernoch so dünn, dass du im Bikini mega gruselig aussiehst! Nimm eher zu! Bleib so! Du bist doch gut so!

Antwort
von sojosa, 66

Sorry, aber du spinnst. Oder versteh ich da was falsch? Du bist 1,70 groß und wiegst 56 Kilo und traust dich damit nicht in die Schule? Hallo?

Kommentar von Lachancla ,

Ja weil die mich nur dünn kennen und es sieht mehr aus als 56kg weil ich so schmal gebaut bin und dann sieht man es noch mehr

Kommentar von sojosa ,

Das bildest du dir ein, wieso auch immer. Du bist immer noch dünn, also hör auf zu spinnen.

Kommentar von user023948 ,

Ja! Die werden dir sagen, dass du endlich normal aussiehst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community