Frage von isaaalol, 52

sehr starke Bleistiftlinien wegradieren?

Ich habe ein Bild gezeichnet, mit dem ich echt zufrieden bin jedoch gefällt mir das Gesicht überhaupt nicht und ich habe angefangen es wegzuradieren. Die filigraneren Linien (Augenbrauen usw.) gehe jedoch logischer Weise nicht so gut weg. Hat jemand einen Tipp wie ich sie so gut wie möglich weg bekomme? LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von purushajan, 24

versuchs mal mit einem knetradierer. der wird aufgetupft und nur im notfall übers blatt gerieben. und er nimmt viel grafit vom bleistift in sich auf. und wenn du ganz vorsichtig bist, kannst du auch mit einer rasierklinge leicht über das papier schaben. aber das wichtigste haben andere schon gesagt: das nächste mal weniger aufdrücken.

Antwort
von Yalana, 31

wenn du furchen ins papier gedrückt hast, dann gehen die nicht weg. 

es ist immer gut, nicht so doll aufzudrücken und dann härtere stifte zu nehmen. das lässt sich dann auch gut radieren. und den stift schon im kleinen winkel zum papier halten, dann "piekst" man das papier nicht.

Kommentar von isaaalol ,

merk ich mir. Vielen Dank :)

Antwort
von Leonie1213, 39

Geht nicht so leicht weg... und nächstes Mal einen WEICHEN Bleistift nehmen 😉

Kommentar von isaaalol ,

Hab ich ^^

Kommentar von Leonie1213 ,

dann darfst du nicht so fest andrücken

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten