Frage von 247jack, 49

Sehr selten Sex, was tun?

Hallo! Ich brauche eure Hilfe! Meine Freundin und ich, sind seit 2.5 Monaten zusammen und verstehen uns sehr gut! Alles funktioniert gut zwischen uns, doch leider haben wir echt selten Sex. Seit wir zusammen sind ca. 11-12x! Sie nimmt diese scheiß Pille und dadurch fehlt ihr die Lust! Anfassen und streicheln an errogenen Zonen bringt wie erwähnt nur selten was.. und dann schiebt sie meist meine Hand weg, sie bekommt einfach keine Lust, nur ganz selten! Ich liebe sie und möchte gerne öfter mit ihr "lieben"! Die Pille wird sie erst absetzen,sobald es aufgebraucht ist! Aber wie kann ich ihre Lust steigern? Reden bringt nichts, sie blockt immer ab! Hilft mir Leute, ich weiß nicht weiter :(

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dolo89, 39

Als ihr noch mehr hattet, wie ist das so abgelaufen?

Kommentar von 247jack ,

Es ist sehr gut, allerdings ist ihre Libido durch dieses Medikament beeinträchtigt.. Gibt es nichts dagegen?

Kommentar von dolo89 ,

sehr gut für sie auch?

Kommentar von 247jack ,

Ja, das merkt man, weil wir beide es sehr genießen!

Kommentar von dolo89 ,

ok. entweder pille wechseln oder absetzten (aber dann anders verhüten). mehr fällt mir leider nicht ein.

Kommentar von 247jack ,

Na gut, dann gedulde ich mich! Danke!

Antwort
von beangato, 47

Wenn sie nicht will, kannst Du gar nichts machen.

Ein Pillenwechsel könnte helfen, die Lust wieder zu bringen.

Antwort
von AmandaF, 25

Warum soll es an der Pille liegen. Auf schlechten Sex, der mich nicht befriedigt, hätte ich auch keine Lust.

Ihr habt sicherlich sehr unterschiedliche Vorstellungen von gutem Sex. Das ist dann halt so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten