Frage von xShoXy, 47

Sehr sehr starke Schmerzen nach Muskeltraining, was ist es genau?

Guten Tag. Ich war am Sonntag im FitX trainieren. Es war das erste mal. Ich habe zusammen mit meinem Vater Bauch, Arme und Brust trainiert. Gestern war der Kater noch auszuhalten, aber heute könnte ich vor Schmerzen heulen. Sobald ich meinen Arm bewegen zieht es an der Seite des Oberkörpers. Ebenfalls tut mein Unterarm weh, und ich kann meinen Arm kaum bewegen, geschweige denn strecken. Heute Nacht musste ich schon kämpfen, damit ich mich überhaupt umdrehen konnte.

Kann es mehr als ein Muskelkater sein?

Antwort
von Higgs, 34

HIHI Ja das wird wohl Muskelkater sein, und den wirst du auch noch ein paar Tage spüren.

Was ein wenig Hilft ist viel Wasser Trinken, Proteinhaltiges Essen, Fisch, Hünchen. Muskeln warm halten= Heiss Duschen, Warm anziehen.

Und beim nächsten Training nicht zu viel Gewicht nehmen, da ja dein Körper noch kein Training gewohnt ist;-)

Antwort
von wolfram0815, 33

Massiver Muskelkater nach Überanstrengung! Das kenn ich auch ;-) , man will halt schnell viel erreichen! Anfangs weniger Gewicht und mehr Wiederholungen. Wenn du zb. 12 Wiederholungen machst, darfst du das Gewicht nicht so wählen, dass du diese 12 Wiederholung gerade noch so schaffst. 

Antwort
von yilmazburak, 25

Geh leicht joggen, das hilft die muskeln zu entspannen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten