Sehr schüchtern, Tipps zum Frauen ansprechen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn es darum geht, jemanden anzusprechen, sollte man sich nie nach dem 'vielleicht' richten. Vielleicht bin ich nicht ihr Typ, vielleicht mag sie mich nicht, vielleicht bekomme ich kein Wort raus. Wenn dir ein Mädchen gefällt, solltest du, auch wenn es schwer ist, deinen ganzen Mut sammeln und sie ansprechen. Entweder es geht gut aus, oder eben nicht. Aber selbst WENN es nicht gut ausgeht und du eine 'Abfuhr' bekommst, dann hast du Klarheit. So fragst du dich ewig, ob es hätte was werden können oder nicht und dann ärgerst du dich...Du musst dich selbst dazu überwinden und denken "Schlimmer als eine Abfuhr kann es nicht kommen". Es lacht dich ja keiner aus, wenn du ihn ansprichst oder sowas und dumm angemacht wirst du sicher auch nicht :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche von der Ferne rauszufinden, ob die Frau einen Freund/Mann hat und wenn das nicht so wirkt, geh auf sie zu und sag einfach Hallo, Hi oder Servus :-).

Der Rest ergibt sich dann automatisch. Du stellst dich vor, sie stellt sich vor und du fragst sie woher sie kommt was sie so macht und dass du sie ja gerne ein wenig kennenlernen würdest. Natürlich darfst du sie auch zum Kaffee einladen.

Bis sie dann irgendwann sagt du sollst gehen weil sie kein Interesse hat.

Aber stell dir vor?! Das interessiert echt keinen in deinem Umfeld und du gehst mit dem guten Gefühl nach Hause es gemacht zu haben. Du hast eine Frau angesprochen die dir gefällt. Klar es ging nicht sonderlich gut für dich aus aber hey.

Die nächste wird dich vielleicht zu sich einladen. Vielleicht auch nicht. Es muss dir ein Stück weit egal sein und du darfst niemals denken du wärst es nicht wert.

Genauso wenig darfst du nicht denken, du würdest dich blamieren oder irgendwas anderes. Denn so wie du sagst: Du siehst nicht schlecht aus insofern geh ran da und versuch dein Glück.

Eine Frau möchte jemanden der weiß was er sagt und weiß was er will, keinen Typen der den ganzen Tag in der Ecke steht und sie anlächelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pattafixkleber
09.07.2016, 01:37

Mein Hauptproblem ist, dass ich es schon ein paar Mal versucht habe und nach den üblichen 3-4 Fragen mir aus Nervosität nichts mehr einfällt und die Frau dann wieder geht

0
Kommentar von Pattafixkleber
09.07.2016, 01:49

Vielleicht kannst du mir das aus der Sicht einer Frau sagen: Gibt es irgend welche Zeichen, die Frauen von sich geben wenn sie einen Mann ansehen und sich dabei vielleicht denken "Hoffentlich kommt er rüber und spricht mich an"?

Denn es gab schon Frauen die immer wieder kurze Blicke zu mir rüberwarfen aber dabei war ich mir nie sicher ob es nur so war oder ob ich ihr wirklich gefalle

0