Frage von SpykArtz, 77

Sehr schlechte Note den Eltern beichten?

Also, ich hab vor einer Woche eine Fränzösich test zurück bekommen tja es war ne 15/60 und ich brauche aber im Jahresdurchschnitt 38/60 um das zu tun was ich will. Jedoch weis ich nicht wie ich es beichten soll, denn ich hatt in den letzzen Wochen auch nicht die besten Tests. Meine Eltern wissen auch dass ich schlecht im Französichen bin aber trotzdem rastet meine mum schon bei einem test von 25 oder so aus.Ich tendier grade schon wieder zum abfuschen der unterschrift obwohl ich schonmal erwischt wurde. Der Test MUSS unterschrieben werden. Schonmal Danke im Voraus. :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CroCarlo99, 77

Hey. Ich verstehe das Punktesystem bei dir zwar nicht so, aber den Trick kannst auch du anwenden. Wenn ich eine schlechte Note geschrieben habe, warte ich einfach auf eine gute Note und erwähne sie dann zu Hause. Wichtig: Erst dich schlechte und dann die gute Note erwähnen. Hilft bei mir immer. Und du wirst dich hinterher besser fühlen weil du sie nicht verheimlicht hast. Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen. Viel Glück! LG CroCarlo99

Kommentar von SpykArtz ,

Vielen Dank jedoch hab ich grad keine anddren Prüfungen Uf lager und ich muss sie am dienstag wieder zeigen .. ;)

Antwort
von rabulistiko, 53

Mach dir keinen Stress, sag's ihnen einfach!
In 10 Jahren lachst du darüber, weil du dich deswegen so irre gemacht hast! Es ist unangenehm als jugendlicher von den Eltern zusammen gestaucht zu werden, aber nimmst locker in ein paar Tagen haben sie sich beruhigt ;)

Kommentar von SpykArtz ,

Vielen Dank werde sie nun Zeigen :)

Antwort
von Josefiene, 49

Was nützt dir das Verschweigen ? Deine Eltern bekommen das spätestens beim Zeugnis eh mit. Also kannst du es ihnen gleich beichten und musst keine Urkundenfälschung begehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten