Frage von NoHome24anyMore, 49

Sehr schlechte Erfahrung bei HOME24. Habe ein falscher Kleiderschrank erhalten und kann nicht mehr zurückschicken. Was kann ich nun tun?

Ich habe im Februar drei Schränke und ein Esstisch bei Home24 bestellt. Ab dann fing die Theater an. 

1. Der Esstisch ist nicht AUSZIEHBAR wie auf deren Shop beschrieben. Ich musste den zurückschicken. 

2. Der Kleiderschrank, den Ich bekommen habe, wurde gar nicht in deren Shop angeboten. Aber leider habe ich erst erfahren nach wir den Schrank zusammengebaut haben. Deswegen konnten wir die Zubehören, die wir zusammengekauft haben, nicht verwenden. Musste die Zubehören wieder zurückschicken. 

Ich habe danach bei den Shop nach richtige Zubehören gefragt und bekam eine Antwort, dass Ich die Zubehören nur von den HERSTELLER PALETTENWEISE bestellen kann. 

Noch unfassbar ist, nach einige Mails die Customer-Service hat meine Bestellung einfach STORNIERT, ohne mich vorher Bescheid zu geben. Ich möchte den Schrank nicht zurückschicken, da es viele zusätzliche Aufwände für mich ist. Außerdem müsste ich selbst die Verpackungsmaterial besorgen (7 riesen Kartons).

Sie haben auch verweigert eine passende Ausgleich zu geben.

Was soll ich jetzt machen?

Herzlich Dank für eure Vorschläge.

Antwort
von Halbammi, 27

Wie habt ihr gezahlt? Lastschrift?

Kommentar von NoHome24anyMore ,

Paypal. 

Kommentar von Halbammi ,

Dann würde ich mich zuerst an Paypal wenden. Die frieren dann das Geld ein bis der Sachverhalt geklärt ist. Die Ware ist ja nicht korrekt geliefert worden.

Kommentar von NoHome24anyMore ,

Hallo Halbammi,

danke für deine Tipp. Leider ist diese Theater schon seit 3 Monate. Die Zahlungsphase ist schon lange abgeschlossen. Ich möchte nur meine extra Aufwände wegen den Fehler von HOME24 fare behandelt wird. :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community