Frage von miamiauvany, 55

Sehr schlapp, schmerzen und hohes Fieber was tun?

Hey ihr lieben. Seit heute in der Früh geht es mir gar nicht gut, ich habe starke Hals und Ohrenschmerzen und fühle mich sehr schlapp. Als ich heute morgen Fieber gemessen habe hatte ich 38,6 grad. Dann habe ich geschlafen und als ich aufgewacht bin, konnte ich gar nicht aufstehen weil ich gar keine Kraft habe. Jetzt ist es noch viel schlimmer (39,7) ich liege schon seit 4 Uhr jetzt in meinem Bett und kann nicht aufstehen und schlafen geht vor lauter schmerzen auch nicht mehr. Weiß jemand was ich jetzt tun könnte?

Antwort
von blackforestlady, 34

Da hätte man schon heute morgen zu einem Arzt gehen können, also solltest Du das am Mittwoch nachholen. Man kann auch mit einem Taxi, Familie oder Freunde dort hingefahren werden. Ansonsten solltest Du einen Bereitschaftsarzt anrufen, keine Ahnung ob die auch Hausbesuche machen.

Antwort
von Steffile, 37

Nimm eine Paracetamol oder Ibuprofen, und ruf jemanden an, der sich um dich kuemmern kann. Und morgen geh zum Arzt.

Gute Besserung!

Antwort
von free12345, 31

Krankenwagen ? oooooodder jemand fragen von deinen Freunden ob sie mal nach dir sehen könnten ??? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community