sehr peinlich..brauche rat..?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn Du unkontrolliert Darminhalt verlierst, solltest Du Dich wirklich auf dem schnellsten Wege zum Arzt begeben. Das kann zunächst mal der Hausarzt sein. Dieser wird Dich dann entweder zum Facharzt überweisen oder direkt in die nächste Klinik schicken, je nachdem, welche Ursache für Deine Beschwerden er findet.

Ich kann hier keine Ferndiagnosen stellen, sondern Dir wirklich nur raten, Dich jetzt sofort in Richtung Arzt zu begeben.

Ich wünsche Dir alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist das peinlich- aber wie peinlich wird es erst, wenn sich da eine Entzündung oder Schlimmeres bildet und du dann zum Arzt gehst, der dich in eine Klinik einweist und die dich dort tausendmal befragen, wann das passiert ist, warum du solange gewartet hast ect. Willst du eine OP am Hintern riskieren?

Glaub mir, du stehst nicht allein damit in der Welt- wenn es heiß hergeht und alles gut geschmiert ist, denkst du nicht, dass sowas öfter vorkommt? Dabei kann aber der Schließmuskel einreißen, auch im Darm kann es zu Schäden kommen...es ist besser, du überwindest dich, das mal deiner Frauenärztin zu zeigen. Besser einmal unnötig gucken lassen...sag ruhig, dass es dir furchtbar peinlich ist, meiner Erfahrung nach wird dich da keiner schief angucken.

Schmerzen sind danach normal, sollten aber allmählich nachlassen- die psychische Komponente wirst du sicher noch merken. Da steht jetzt erst mal wieder Vertrauensaufbau an...es kann sein, dass du dich bei wildem unkontrolliertem Sex nicht mehr richtig hingeben kannst, weil da im Hinterkopf die Angst ist. Aber kümmer dich jetzt erstmal um die körperlichen Folgen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmerzen sind IMMER ein Warnsignal des Körpers und Deiner Beschreibung nach wird wohl tatsächlich "etwas" gerissen sein - was genau, muss der Arzt herausfinden.

Ich persönlich würde zum Gynäkologen gehen, so was passiert zwar nicht oft, aber ab und zu doch schon.

Und sag Deinem Sexpartner, dass er in Zukunft besser aufpassen soll, welche Öffnung er nimmt.

Mir ist das auch mal passiert, aber glücklicherweise ohne Folgen, den Typ habe ich gleich geknickt. So einen rücksichtslosen Kerl brauche ich nicht im Bett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skjonii
22.09.2016, 13:13

Naja, passieren kann immer was, da muss ja nicht unbedingt er dran schuld sein. Ich würde da nicht direkt auf Rücksichtslosigkeit schließen.

0

Wenn es so schlimm ist, geh lieber. Das wird der Arzt auch nicht zum ersten Mal hören. War mir auch schon passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe wirklich lieber zum Arzt. Wenn da wirklich etwas gerissen ist, muss ja nur sehr klein sein, kann sich das übel entzünden. Glaub mir, der hat schon schlimmeres gesehen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Artzt.
Dein Freund hat dir Wahrscheinlich den Schliessmuskel geriesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?