Frage von xTheSlayerX, 45

Sehr hohe Anforderungen in der Schule an mich?

Hallo, ähm also mein Problem: Ich bin mit einer 3 in der Schule total unzufrieden... ich habe heute eine 3 bekommen, obwohl ich sonst nur 1en und 2en schreibe und das war fast der Weltuntergang für mich und ich war mega traurig und hab mich für dumm etc. gehalten... wie kann ich das ändern? Ich bekomme keinen Druck von meinen Eltern oder so, aber ich habe extrem hohe Anforderungen, da ich immer zu den Besten gehöre bzw. gehören will

Antwort
von rockylady, 17

du musst einfach lernen dass man auch mal "Niederlagen" einkassiert und nicht immer alles nach Plan läuft. Das Leben besteht aus mehr Dingen, als der Beste sein und immer funktionieren. Sei nicht so hart mit dir, sonst wirst du irgendwann umgeworfen, wenn es wirklich mal dicke kommt.

Antwort
von saramell, 3

Mach dir bewusst, wie wenig eine einzelne "schlechte" Note im Endeffekt fürs Zeugnis zählt - und noch weniger fürs spätere Leben!
Du bist nicht "dumm", nur weil du einmal eine schlechte Note bekommen hast (wobei eine 3 natürlich nicht schlecht ist!).
Man kann nicht immer der Beste sein, das ist im Leben halt so.

Antwort
von steffipantke, 10

du musst nicht immer perfekt sein, kleine fehler wie 3en der 4en gehören zum leben dazu. mach dir nicht immer so ein stress bei prüfungen, und solltest du dann wieder eine 3 schreiben überleg dir warum das so ist und ändere es beim nächsten mal!

Antwort
von Chris8606, 6

Konzentriere dich auf die Schule und wenn man einen Rückschlag bekommt muss man eben wieder aufstehen, das gehört zur Schule.

Antwort
von Hugito, 8

Also für mich war eine 3 eine gute Note. Erst ab der 5 hat bei mir der Weltuntergang angefangen.

Ist alles eine Frage der Perspektive.

Antwort
von dg0815, 6

:) Wir nennen solche Leute "Schwitzende-Streber", sowas wird bei uns meistens ignoriert aber es gibt manchmal beiläufige Bewertungen!

Ich würde sagen manche Menschen stören sich nicht an der Schule und manche bemühen sich wirklich. Da kann es auch schonmal vorkommen das für dich eine 3 schlecht ist... Aber ändern kannst du nichts daran, du könntest aber versuchen an die Leute zu denken die eine 5-6 schreiben und dir dann denken das du im Vergleich doch gut bist ;))

Ich hoffe ich konnte dir helfen !

Antwort
von noname68, 11

niemand bringt ununterbrochen topleistungen. jeder weltmeister hat schon mal niederlagen erlebt, auch bayern münchen siegt nicht  34 x in 34 ligaspielen und schieß 200:0 tore.

Antwort
von Schulestresst, 21

Lern besser...

Kommentar von xTheSlayerX ,

Ich lerne nicht, weil es auch so klappt und wenn ich lerne halt ich mich auch für dumm, weil ich es eigentlich nicht brauch

Antwort
von MKausK, 21

schreib mal mit Absicht eine 6 das hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten