Frage von Heelyfan, 78

Sehr gutes Vorstellungsgespräch, aber schlechter Onlinetest?

Hallo ihr Lieben,

so in meinem Stress muss ich mich mal an euch wenden, weil ich gerade niemandem damit die Ohren voll heulen kann.
Ich hatte am Mittwoch, noch ganz kurzfristig ein Vorstellungsgespräch für eine Ausbildung, nachdem mich das Unternehmen Montag angerufen hat. Das Vorstellungsgespräch ist super gelaufen, sie haben gesagt ich soll eine Nacht darüber schlafen und dann morgens eine E-Mail schreiben, ob ich noch interessiert bin. 10 Minuten nachdem ich die Mail abgeschickt habe, kam auch schon der Anruf, dass sie sich sehr freuen und schon gehofft haben, dass ich noch Interesse habe.

Der Knackpunkt: Ich Donnerstag eben noch einen Link zu einem Onlinetest bekommen und der war an manchen Stellen echt schwer für mich. 24 Fragen in 20 Minuten. 2 Fragen habe ich nicht mehr innerhalb der Zeit geschafft und bei 3-4 anderen Fragen bin ich mir echt nicht sicher ob ich richtig geantwortet habe.Bei vielen Fragen bin ich mir aber auch sicher, dass sie bestimmt richtig sind. 
Nun ist es so, dass der Chef mir schon vor dem Test am Telefon gesagt hat, dass ich mir keine Sorgen machen muss, da das Gespräch mehr zählt und ich auf jeden Fall zum 01.08. anfangen kann, sofern ich den Test nicht komplett in den Sand setze. Ich hab ein total schlechtes Gefühl und mache mich richtig verrückt. Sonst hatte ich nie Probleme mit solchen Tests, habe die alle mit links bestanden, aber dieser? Der war echt eine harte Nuss für mich.
Hab total Angst, dass die mich jetzt doch nicht nehmen, weil die nach dem Vorstellungsgespräch hohe Erwartungen an mich gehabt haben könnten und ich diese nicht erfüllt habe. Dabei hat es mir so unglaublich gut gefallen.
Vielleicht könnt ihr mir ja irgendwas dazu sagen :( Sorry für den langen Text.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BrutalNormal, 46

Mach dir mal keinen Kopf, du weißt ja nicht, wie er ausgefallen ist.

Zudem ist es doch so, dass du wohl einen sehr guten Eindruck gemacht hast beim Vorstellungsgespräch und alles, was nicht ist, kann ja noch werden. Aus dem Grund heißt es ja Ausbildung. Falls du Wissenslücken aufweist, dann kannst du auch proaktiv sein.

Sprich anrufen und sagen, dass dir das Vorstellungsgespräch Spaß gemacht hat und die Stelle möchtest! Beim Test hattest du weniger das Gefühl und warst etwas überrascht. Wenn das aber Voraussetzung ist, dann sag noch einmal, dass du die Stelle möchtest und frag, auch welchen Gebieten du bis zum Ausbildungsbeginn nachbessern kannst.

Viel Glück :)

Kommentar von Heelyfan ,

Habe die Ausbildung bekommen! :)

Kommentar von BrutalNormal ,

Gratulation und danke!

Antwort
von hallowgd, 35

Diese online teste sind ja nur dafür da das man die spreu vom Weizen zu trennen.aber wenn du selbst schon .meinst das das Vorstellungsgespräch gut verlaufen ist, hast du da wenig zu befürchten

Antwort
von Rambazamba4711, 44

Viele Test sind so aufgebaut, dass man diese kaum schaffen kann.
Es wird bewusst eine Stresssituation aufgebaut.

Mach Dich nicht verrückt, das wird schon klappen, zum Schluss zählt der Gesamteindruck. Kräftig durchatmen und Kopf hoch!  :o)

Antwort
von 486teraccount, 41

glaub das geht in Ordnung, wurde ja nicht der ganze Test in den Sand gesetzt. Mehr als die Hälfte okay wahrscheinlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community