Frage von FJELIQ, 42

Sehprobleme, ohnmĂ€chtig, Kopfschmerzen,was habe ich😓?

Hallo liebe gutefrage.net Community!!! Ich brauche dringend Hilfe!Ich bin in den letzen 2 Jahren 3 mal ohnmächtig geworden, und 2 mal fast :(.. Zudem hatte ich vor kurzer Zeit 2 Wochen lang durchgehend Sehprobleme (verschwommenes sehen).Ausserdem habe ich ziemlich häufig Kopfschmerzen,einen ziemlich niedrigen Blutdruck und sehe auch während Arbeiten verschwommen. Ein Langezeit-EKG, eine Lymbalpunktion und diverse Bluttests liegen schon hinter mir.Grösstenteils jedoch ohne Befund. Hat vielleicht jemand ähnliche Erfahrungen,oder eine Ahnung,was es sein könnte?!? Migräne?Vitamin D3-Mangel?Schlichtweg die Pubertät,oder der niedrige Blutdruck?

Antwort
von TimeWasting, 30

Du solltest weiterhin zum Arzt gehen, bis sich jemand Mühe gibt und dir eine Diagnose ausstellen kann. Hattest du schon einmal einen epileptischen Anfall?

Ich kann es nur noch einmal sagen: gehe weiterhin zu Ärzten und lass dich gut untersuchen. Das hört sich für mich nicht gut an. Insbesondere die Sehprobleme halte ich für gefährlich.

Kommentar von FJELIQ ,

Nein,epileptische Anfälle noch nie.Zum Arzt geh  ich sowieso,danke trotzdem.

Antwort
von Lilly0016, 17

Eine Ferndiagnose ist immer sehr schwierig und oft falsch. Am Besten suchst du einen Arzt auf.

Ich wünsche dir alles Gute!

Kommentar von FJELIQ ,

Beim Arzt bin ich des öfteren,der stellt allerdings auch nichts fest.

Kommentar von Lilly0016 ,

Dann geh zu einem anderen Arzt, evtl einem Facharzt. Besteh darauf, dass weiter gesucht wird

Antwort
von Wonnepoppen, 15

Wäre alles möglich!

Gewißheit kann dir nur  ein Arzt verschaffen!

Antwort
von larrymann, 20

Geh auf jeden Fall zum Arzt. Eine Ferndiagnose kann dir hier niemand stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten