Frage von OreoEinhorn, 12

Sehnenviereck konstuieren?

Aufgabe: Zeichne einen Kreis mit r= 4,0 cm Zeiche hierzu ein sehnenvierck ABCD mit AB=AD = 4,5 cm.

Wie muss ich vorgehen was als erstes machen und wie geht das konstruieren Danke im Voraus!

Expertenantwort
von PWolff, Community-Experte für Mathe, 6

AB und AD haben ja einen Punkt gemeinsam.

Damit kannst du von diesem gemeinsamen Punkt ausgehen. Den kannst du beliebig auf dem Kreis wählen.

Die anderen Endpunkte der genannten Seiten liegen auf dem Kreis um A mit 4,5 cm. Außerdem liegen sie auf dem ursprünglichen Kreis.

Da zu Punkt C nichts gesagt ist, kannst du den ebenfalls beliebig (natürlich auf dem Kreis) wählen.

Antwort
von UlrichNagel, 7

Bei einem Viereck müssen immer 3 Angaben da sein! Punkt C kann x-beliebig liegen! Der Radius spielt für das Viereck keine Rolle!

Kommentar von OreoEinhorn ,

sag das meinem Mathebuch :D

Kommentar von UlrichNagel ,

Wahrscheinlich hier ein x-beliebiges Sehnenviereck! Lege Punkt A fest und kennzeichne mit der Zirkelspanne 4,5cm die Punkte B und D. Dann lege irgendwo Punkt C fest. Ist aber keine vollständige Konstruktion!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten