Frage von Alcatrazfan, 22

Sehnenscheidenentzündung oder doch nicht was meint ihr?

Hallo,

ich war gestern mit meinem Freund in der Notaufnahme da der Hausarzt nicht da war. Er hatte geschwollene finger und Schmerzen im rechten Handgelenk. Nachdem der Arzt in der Notaufnahme drauf geschaut hatte meinte er das nichts geschwollen ist seiner Meinung nach und er sollte heute zum Hausarzt.

Da waren wir auch heute und als die den Verband runter haben hat man die Abdrücke gesehen bei einen Beweglichkeitstest des Arztes hat das Gelenk kurz aber hörbar geknackt seitdem meinte er hat er das Gefühl das dieSchmerzen etwas stärker geworden sind trotz eines Voltaren Verbandes den er bekommen hat. Jetz soll er morgen zum röntgen Gefühl hat er aber in den Fingern und kann sie auch bewegen tut nur etwas weh sagt er.

Was meint ihr ist das eine Sehnenscheidenentzündung oder doch was anderes?

Antwort
von MadPanda, 8

Ferndiagnose ist schwierig. Es kann sich auch um ein Karpaltunnelsyndrom handeln.

Antwort
von Saisonarbeiter2, 7

ich meine gar nix, denn ich bin kein arzt. er geht morgen zum röntgen und dann hat er gewissheit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten