Sehnenscheidenentzündung geht nicht zurück?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mmh, um einen weiteren Arztbesuch wirst Du wohl kaum herumkommen.

Wie kam der Arzt überhaupt darauf, dass es eine Sehnenscheidenentzündung ist? Welche Sehnenscheiden?

Gerne wird so etwas schnell als Verlegenheitsdiagnose erstellt, in Wirklichkeit steckt aber etwas anderes dahinter. Das sollte einmal richtig abgeklärt werden.

Ansonsten, wenn es eine Sehnenscheidenentzündung ist, geht die mit 14 Tagen keine Klarinette spielen nicht weg und ist eventuell sogar schon chronisch geworden. Wenn da nichts genacht wird, wirst Du damit immer Probleme behalten und kannst die Klarinette an den Nagel hängen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von anna0400
26.06.2016, 21:07

Am Handgelenk rechts außen 

Mittlerweile kann ich nur noch mit schmerzen Klarinette spielen

0

Was möchtest Du wissen?