Frage von Gebraucht123 27.04.2012

Sehen Blinde Menschen Träume ???

  • Hilfreichste Antwort von osmond 12.05.2012
    57 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hi, das kommt drauf an, ob ein Blinder erst später oder schon ab Geburt bilnd ist. Von Geburt an Blinde sehen allenfalls Blitze. Sie können im Traum nicht sehen, weil sie es in der Praxis nicht gelernt haben. Ein Blinder, der schon mal sehen konnte, kann im Traum sehen. Gruß Osmond http://www.anderssehen.at/alltag/berichte/traum2.shtml

  • Antwort von MandyMPunkt 27.04.2012
    103 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    http://www.anderssehen.at/alltag/berichte/traum2.shtml

    Schau mal von einem betroffenen :)

  • Antwort von ichmagKekse1 27.04.2012
    40 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nur wenn sie nicht von Geburt an Blind sind.

  • Antwort von danidani0000 27.04.2012
    32 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    siehst du in deinen träumen sachen die du bisher noch nicht erlebt bzw im wahren leben noch nie gesehen hast ?

    wenn ja dann kann ein blinder in seinen träumen auch sachen sehen die er bisher noch nicht sah .

    er kann sich ... bilder erzeugen durch tasten

    wie seine bilder aussehen kann ich dir nicht sagen aber er sieht bestimmt was in seinem traum

  • Antwort von Flurii 28.04.2012
    24 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nein, man kann es nicht.

    Denn von Geburt an blinde Menschen können doch in ihren Träumen nicht sehen, wie Menschen aussehen, wenn sie so etwas noch nie gesehen haben.

    Sie können Stimmen träumen, oder auch wenn sie Menschen bzw. Tiere berühren.

    Liebe Grüße, Ferii

  • Antwort von hustiere 27.04.2012
    14 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
  • Antwort von RobinsonHuso 27.04.2012
    7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das geschieht durch Vorstellungskraft und man kann sich ales vorstellen also ja.

  • Antwort von KingofQueens16 27.04.2012
    7 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die stellt man sich vor im Kopf und sieht sie nicht.

  • Antwort von OcheckerO123456 07.05.2012
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    aussage eines von geburt an blinden menschen:

    Ich kann in meinen Träumen nicht sehen. Ich sehe weder Bilder, noch Farben, noch Dinge oder Menschen. In meinen Träumen spielen sich die Szenen, wenn die Träume ruhig verlaufen und nicht allzu durcheinandergeraten, fast so wie in meinem wirklichen Leben ab. Ich kann Dinge und Menschen berühren, kann die Stimmen der Menschen, von denen ich gerade träume, hören und kann mich mit ihnen unterhalten. Nur sehen kann ich sie nicht.

  • Antwort von Noobking 28.04.2012
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    das ist eine gute frage ;D aber ich denke mal ja wenn sie nicht von geburt auf blind sind müssten sie schon einen traum sehen weil wir öffnen ja im traum nicht die augen sonder das gehirn ist aktiv hmm tolle frage aufjedenfall =)

  • Antwort von Schlafanzugabc 19.05.2012
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    lol 234 likes der frage... niceeee

  • Antwort von flick112 18.05.2012
    5 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Also ich habe lange mit Blinden gearbeitet und mein Bruder ist von Geburt an blind. In Träumen verarbeiten sie, wie jeder, aktuelles Tagesgeschehen. Demnach träumen sie von Geräuschen, Geschmäckern, Gerüchen. Wenn sie irg wann mal sehen konnten, träumen sie anfänglich noch in Bildern, dann aber nicht mehr. Das ist doch auch irg wie logisch. Verstehe nicht, was daran so magic ist.

  • Antwort von Patique 20.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Wenn von Geburt an Blinde träumen, wissen sie ja selbst nicht, was sehen ist, wie sollen sie das beantworten?

    Ein weitere Frage ist, ob blinde in ihren Träumen hören? Und im Gegenzug dazu: Können sich hörende vorstellen ohne gesprochene Sprache zu denken? - Nein.

    Das ist wie wenn man fragt, ob jemand sich etwas Unvorstellbares vorstellen kann? Und wieso müssen Aliens immer aus Materie sein, wie wir es kennen? Ist euch das schon mal aufgefallen: Egal wo, Aliens sind aus Haut und was darin... Was ist wenn sie aus etwas für unsere Erfahrung Unvorstellbarem sind!?

    Natürlich sehen Blinde irgnedwas, aber dieses sehen ist ein wahrnehmen, das unserem Gehirn fehlt, bzw. das unserer Gehirn nicht konstruiert hat, weil wir uns andersweitig zurechtfinden und leben.

  • Antwort von xblackdreamsx 18.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Der Traum spielt sich im Hirn ab, nicht in den Augen :)

  • Antwort von flowi 18.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das ist ja wirklich eine gute Frage! Krass!!

  • Antwort von schleppi3 18.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ist es nicht so das ein Traum nur im Gehirn statt findet das müssten doch Blinde dann auch können da es ja nur in den Gedanken passiert!

  • Antwort von schleppi3 18.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ist ein Traum nicht einfach nur ein Gedanke den man sich vorstellt? Ich würde sagen das diese Menschen auch Träume sehen können.

  • Antwort von michellemelina 18.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo :-)) Bestimmt können die blinden menschen sehen .. Ich glaub es und bin davon fest von überzeugt !! Weil blinde Menschen haben ja auch vortsellungen und soo ..

  • Antwort von strandparty 16.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Du hast hier ja schon die Antwort bekommen, dass Geburtsblinde auch in ihren Träumen nicht sehen können. Was ich interessant finde ist dass sie aber in Nahtoderfahrungen durchaus "sehen" können.

    http://www.balkanforum.info/f26/blinde-sehen-nahtoderfahrungen-10712/

    Bradley Burroughs war seit seiner Geburt blind und wuchs in einem Heim für Sehbehinderte in Boston, USA, auf. Einst lag er mit einer schweren Lungenentzündung und hohen Fieber im Bett. Er war bereits einige Zeit ans Bett gefesselt, als er eine sehr seltsame Erfahrung machte, die eindeutig an eine OBE erinnert: Ich hatte nie zuvor eine Vorstellung vom Sehen gehabt. Doch in dem Moment, als ich über dem Dach des Heimes schwebte, wusste ich, dass es geschneit hatte, ohne den Schnee berühren zu müssen. Ich sah eine Straßenbahn und konnte sogar das Schild der Endhaltestelle erkennen. Im Schnee konnte man auch den Verlauf der Schienen erkennen. Es irritierte mich, dass ich all das wusste, ohne den Schnee berühren zu müssen. Ich konnte alles visuell erfassen. Ich sah den Schnee und ich sah die Straßenbahn auf den Schienen. Dieser Anblick hat sich in mein Gedächtnis eingebrannt.

  • Antwort von NudelStein 12.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Es gibt Blinde die können träumen,und manche nicht .Das liegt daran wenn manche von Geburt an Blind sind ,wissen sie nicht was sie träumen sollen denn man sieht in träumen nur das ,was man im echten Leben sah . Allerdings können sie aber Horrorträume sehen in dem sie etwas gruseliges hören,(GEISTERSCHREI) ... aber sie sehen die geister anders. vllt. überhaupt nicht .

  • Antwort von ursula39 12.05.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Träume bestehen doch aus Bildern , warum sollte ein Blinder nicht wie ein Sehender träumen ?

    Unterhalte Dich doch einmal mit Betroffenen , da wirst Du real aufgeklärt !

  • Antwort von Vianne 28.04.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    In einem meiner Lieblingsbücher ging es nebensächlich auch um eine blinde Person. Der Autor hat im Vorwort erwähnt, dass er zu diesem Thema gut recherchiert habe indem er z.B Interviews mit Blinden geführt habe.

    Demnach können Personen, die erst nach der Geburt erblindeten von gesehenen Dingen, Orten oder Personen träumen. Oft soll es auch so sein, dass man fremden Charakteren im Traum ein bekanntes Gesicht gibt. Ein Beispiel: Eine Person hat vor ihrer Erblindung nur ihre Eltern gesehen und sich deren Gesichter eingeprägt. Sie träumt von einem Mord und gibt dem Täter das Gesicht des Vaters und dem Opfer das Gesicht der Mutter.

    Nicht allzu angenehm

  • Antwort von MrsTatjana 28.04.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Mit dank seiner Vorstellungskraft bestimmt :O

  • Antwort von Fragantt 27.04.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    denke ich schon

  • Antwort von nickdunmore 25.05.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    wenn sie von geburt an blind sind, können sie ja überhaupt nicht wissen, was sehen ist und wie es sich anfühlt. Von daher können nur Menschen, die nicht von Geburt an blind sind träume sehen.

    Nick

    P.S.: Gute Frage!!

  • Antwort von Krankenwagenx3 25.05.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Nein. Sie erleben nur das, was sie Tagsüber auch erleben.

  • Antwort von Kirby000666222 21.05.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    man sind das viele antworten....

  • Antwort von sm4n3 20.05.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Gute Frage! aber erst wenn sie nicht von Geburt an blind sind.

  • Antwort von ichnamensmarry 19.05.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich denke sie sehen schon was aber eben nicht was es schon gibt wahrscheinlich denken sie sich irgendwelche Menschen...Wesen aus....ka wie ich das formulieren soll....

  • Antwort von sibileinchen 19.05.2012
    3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Die beste Frage!

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!