Frage von kraftwerk1155, 38

Sehe in meinem Beruf keine Zukunft?

Hallo,

Ich arbeite jetzt seit einem Jahr in einem Unternehmen, welches verschiedene Druckgeräte produziert und an viele andere Unternehmen weiterverkauft. Das Problem ist, das ich nie richtig eingearbeitet wurde, da hauptsächlich nicht die Zeit dazu war. Ich bin im Kundendienst zuständig und muss ihnen diese Geräte installieren. Manchmal werde ich oft alleine dorthin geschickt und muss alles machen, obwohl mir das nie gezeigt wurde. Der Kunde wird dann sauer und beschwert sich dann beim Chef. Ich probiere auch viel selbst, jedoch geht dann das meiste schief. Oft wenn ein Kunde anruft, weil ein Drucker defekt ist, will er wissen wie man ihn repariert. Ich muss da immer Kollegen fragen und diese können mir oft keine Antwort geben, weil sie selber beschäftigt sind. Mein Chef gab mir auch oft zu verstehen, das ich zu dumm für diesen Job bin. Aber warum wurde ich dann eingestellt?

Antwort
von Kuestenflieger, 20

abhaun ! richtigen betrieb suchen ! was können sie denn richtig ?

wenn sie das beschreiben können , zum bessern unternehmen wechseln  . lieber mit 2,800,- und erfolgsgefühl , als 9,000 als arsc...!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten