Frage von waschmannhetero, 97

Sehe ich mich auf den fotos genauso wie andere mich sehen?

Bitte um eine ausführliche erklärung ^^

Antwort
von nextreme, 46

Das hängt schon allein davon ab wie weit weg die Kamera wegen der eingestellten Brennweite von dir war. http://fotoblog.viktor-dite.de/wp-content/uploads/2012/10/das-beste-portrait-obj... Hinzu kommt das die Farben nie 100% stimmen und das die Kamera meist entweder das helle oder das Dunkle eines Fotos richtig belichten kann, es stimmt also zB entweder das schwarze in den Augen zusammen mit gefärbten Wimpern oder das Augenweiß und die Zähne, beides aber nicht. Dann sieht man dich für gewöhnlich auch mit einem Augempaar, was ein reales 3D-Sehen ermöglicht. Auch das ist mit einem Foto nicht möglich. Mit frontalem Blitz wirkt das ganze dann noch flacher weil die Konturen verschwinden und und und.

Antwort
von CBA123ABC321, 56

Naja, das Foto ist auch immer abhängig von den Lichtverhältnissen. Wie willst du wissen, wie dich andere sehen? Fragst du danach? Auf jedenfall, haben manche Leute auch nicht die volle Sehstärke oder schlechte Augen und sehen jemanden vielleicht ohne Brille auch nicht wie du dich siehst. 

Grundsätzlich würde ich sagen, dass das Foto einen schon zeigt, aber man wirkt halt immer auf jeden Bild anders, je nachdem, ob man lacht, weint, Grimassen schneidet und in welchen Lichtverhältnissen man sich ablichtet.

Vor Betrunkenen würde ich aber am meisten aufpassen, die sehen einen gleich schöner 😄😄😅

Antwort
von InternetJunge, 58

Habe mal gelesen dass andere einen 20% attraktiver wahrnehmen als man selbst. Ob das bei Fotos auch so ist weiß ich nich

Antwort
von brido, 68

Da man sehr selbstkritisch ist glaube ich nicht. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten