Frage von CaughtFapping, 6

Seh unangenehme Hinterkopfschmerzen ohne jegliche Verletzung..?

Hallo, ich habeseit gestern Mittag nach der Schule sehr Starke Hinterkopfschmerzen und weiß nicht was ich dagegen tuen kann keine kopfschmerztablette hilft und ich will ein artzt besuch vermeiden weil der nächste 15 km weit weg ist, freue mich über jede hilfe

Antwort
von Thady, 3

Ich würde die Kopfschmerzen genau beobachten, ob es pochend, stechend ist, ob es unter bestimmten Umständen schlimmer oder besser wird (Bewegung, liegen, sitzen, Kälte, Wärme, Licht, Dunkelheit) und verschiedene Dinge ausprobieren.

Kopfschmerzen sind ein Warnsignal des Körpers und gerade, wenn keine Schmerztablette hilft, sollte man das nicht komplett ignorieren. Ich würde es mit sehr viel Ruhe und Dunkelheit probieren (hilft bei mir gegen fast alle Kopfschmerzarten) und wenn es nicht hilft / du alles versucht hast, zum Arzt gehen. Der kann dir dann sagen, was du tun kannst / dir eine Diagnose oder eventuell Medikamente geben.

Hör auf deinen Körper, normalerweise kann man selbst am besten entscheiden, was man tun sollte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community