Frage von nightwing255, 93

Seele wird entnommen (Islam)?

Also ich habe was geträumt Und das was war sehr sehr heftig Und zwar habe ich geträumt wie meine Seele vom Körper entrissen wird aber meine Seele nicht ganz vom Körper los wollte jedoch hab ich das gespürt und dieses Gefühl wär einfach unbeschreiblich

Es war mit Furcht und Angst verbunden Aber auch na ja ich spürte so schmerz Aber auch nicht und es war sehr flüssig

Im Endeffekt bin ich aufgewacht doch während dieser Entnahme wusste ich dass ich in der Richtung liege und ich sah auch wie ich lag Und wachte Genau so auf

Ich wollte wissen ob das irgendeine Bedeutung hat islamisch gesehen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Momor95, 38

Islamisch gesehen pflanzt dir der Satan schreckliche Träume ein, da er Gefallen daran findet, Gläubige in Trauer und Angst zu versetzen. Doch der Shaytan kann keine Aktionen folgen lassen - dies geschieht nur mit Allahs Erlaubnis. Im Islam gelten Träume nicht zwingend als eine bald auftretende Situation, daher solltest du nicht viel darüber nachdenken und weiterschlafen. 

Es hilft dir auch eher nur bedingt weiter, wenn du den Traum jetzt hier deutest, weil du den somit nicht mehr so schnell vergessen kannst.

http://www.islamfatwa.de/soziale-angelegenheiten/64-traeume-visionen/138-die-tot...

In der Medizin gleicht deine Erzählung der Schlafparalyse. Deine Sinne nehmen die Umgebung wahr während du aber noch im Traum bist. Du wachst auf, kannst deinen Körper noch nicht richtig bewegen und fühlst dich unangenehm sowie in Aufruhr.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Schlafparalyse

Allerdings bist du nicht die einzige Person die sowas mal hat. Ich sowie viele andere plagen hin und wieder solche Nächte. Ich denke, dass Stresswirkungen und noch unverdaute Bilder zu sowas am Ehesten führen können.

Aber lies dich da nicht zu tief rein. Trink Wasser, komm zur Ruhe und schlaf weiter!

Ich wünsche dir in Zukunft ruhevolle und sorgenfreie Nächte, sowie eine gute Zeit Inshallah. :)

Antwort
von gromio, 32

Nun, diese Träume bestätigen zumindest, dass Du an eine Seele glaubst, die im Körper wohnt.....

......aber dieser GLAUBE ist ein Irrglaube, auch Christen glauben leider, es gäbe eine unsterbliche Seele, die sogar unter Umständen in einer Hölle ewige Qual erleiden muß.

Dem ist NICHT so: "Wer gestorben ist, ist von seiner Sünde freigesprochen", Bibel Römerbrief Kapitel 6.

Ich hoffe Deine Albträume hören auf, sobald Du Deinen Glauben an den Willen Gottes angepasst hast.

cheerio

Antwort
von Andrastor, 25

Das hat absolut keine Bedeutung, es war nichts weiter als ein Albtraum.

Antwort
von troublemaker200, 22

Bruda, Du hast schlecht geträumt. das wars. Nicht mehr und nicht weniger.

Antwort
von earnest, 15

Das war "nur" ein Albtraum, das ist alles - "islamisch" oder nicht-islamisch.

Gruß, earnest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten