Frage von ThePhantom2013, 38

Seekrankheit oder wie sieht es aus?

Ich fahre bald nach England mit der Fähre, nun weiß ich nicht ob mir schlecht wird... Fahre auch täglich 35min. Auch jedes Jahr mit dem Auto ca. 300km oder so. Nur sollte ich mir dafür Kaugummis holen?

Antwort
von Realisti, 31

Dafür gibt es auch Reisetabletten. Nimm dir auf jeden Fall was mit. Wenn du es nicht brauchst - gut! Wenn doch, wirst du Gott auf Knien dafür danken. Es gibt auch eine Rückreise. Nimm genung mit und nimm das Zeug rechtzeitig.

Antwort
von sonnymurmel, 38

Die Kaugummis kannst du dir auf jeden Fall zur Sicherheit holen.

Halte dich während der Überfahrt eher in der Mitte der Fähre auf.

Antwort
von MitziNardy, 25

Hallo Phantom.

All dieser Krempel macht verdammt müde oder im Falle von Kaugummi nützt er einfach nichts. Versuche es mit etriggs. Da gibt es bei etriggs.com ein Angebot. Das wirkt ganz sicher.

Antwort
von Sturmwind555555, 9

Kaugummis waeren gut und vllt. auch einige Reisetabeleten fuer die Sicherheit.

Und dann wuerde ich dir raten(falls du Seekrank wirst) bodenstaendig zu bleiben sprich: nicht herumtrollen und herumspringen(auch wenn du zur Zeit Bock hast) und cool zu bleiben und nicht gleich ausrasten. Vermeide Alcoholgetraenke, sobald dir schlecht wird und rauche nicht....

Mehr weiss ich leider auch nicht mehr, weil ich nicht so "bewandert" in dem Thema bin, aber auf jeden Fall bodenstaendig und cool bleiben.

LG Sturmwind555555

Antwort
von ThePhantom2013, 27

Wann muss man das denn einnehmen? Sowie Tablette als auch Kaugummi?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten