Frage von unbekantxxd, 54

Sedierung beim Zahnartzt?

Hallo ihr lieben,
mir werden morgen 4 Zähne mit einem Betäubungsmittel Sedierung rausgezogen.
Ich kann jetzt schon nicht mehr, habe totale angst und bin eben zusammengebrochen.
Ich weiß nicht wie ich das überstehen soll.
Deswegen wollte ich euch nach Erfahrungen fragen, bitte erzählt mir nur positives.
Ich danke euch ...

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo unbekantxxd,

Schau mal bitte hier:
Angst Sedierung

Antwort
von InaThe, 10

Sedierung ist super, mir wurde damit mal mein Knöchelbruch direkt am Unfallort gerichtet (das konnte nicht bis in die Klinik warten) und was soll ich sagen : ich weiß gar nichts mehr davon! Gedächtnisschwund gibt's für die Dauer der Sedierung nämlich gleich noch obendrauf. Angeblich hab ich während des Einrichtens gebrüllt wie ein Stier und im ganzen Dorf sind wie im Film die Vögel von allen Bäumen geflogen :-D, aber ich hab null Erinnerung daran, bin erst in der Notaufnahme wieder "aufgewacht". Allerdings soll ich im Rettungswagen wie eine Betrunkene herumgelallt haben, aber das ist mir in dem Fall auch egal, Hauptsache keine Schmerzen. 

Darf ich noch was fragen? Musst du die Sedierung selber zahlen? Ich bin grad ganz verzweifelt, weil ich eine Wurzel-OP machen lassen muss und für die Sedierung 500,- bezahlen soll. Für lau gibt's nur eine normale Spritze, aber ich hab echt Todesangst. Wie ist das bei dir abgelaufen? 

Antwort
von Thasce2, 42

betäubugn oder narkose beim arzt sind was tollest. hab noch nie so gut geshlafen. musst echt keine angst davor haben! :*

Kommentar von unbekantxxd ,

Danke

Antwort
von Schwoaze, 25

Ich bin neugierig. Wie alt bist Du denn und warum werden Dir gleich 4 Zähne gezogen?

Wennst betäubt wirst, merkst eh nix davon.

Kommentar von unbekantxxd ,

Bin 16.
Aufgrund des Platzmangels, anschliesend bekomme ich eine feste Zahnspange.

Kommentar von Schwoaze ,

Aha! Na dann, ... Du schaffst das schon!

Antwort
von Kandahar, 34

Du bekommst ein, zwei Spritzen. Die sind zwar nicht sehr angenehm, aber man kann es gut aushalten.

Deswegen muss man sicher nicht gleich zusammen brechen.

Antwort
von schmiddihb, 25

Ich habe ebenfalls als Kind vier Zähne gezogen bekommen. Es gab eine kleine Spritze als örtliche Betäubung. Danach war alles gut. Keine Schmerzen und einen betäubter Mund. Man sabbert ein bisschen 😁

Kommentar von unbekantxxd ,

Oki, danke

Kommentar von schmiddihb ,

Gerne. Kühlen nicht vergessen.

Antwort
von LostSoul071, 23

Sedierung? Dann merkst du ja nichts. Du bist im halbschlaf oder gar ganz am schlafen, da gibt's nichts worüber dich fürchten müsstest.

Schmerzen danach gehören aber dazu, aber auch dafür gibt's Tabletten.

Kommentar von unbekantxxd ,

Danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten