Frage von DarkHunter11, 73

Security/Sicherheitsdienst?

Wie oder wo kann ich mich für den Beruf Security/Sicherheitdienst Bewerben und wie läuft das ab ?. Selbst mein Berufsberater konnte mir nicht wirklich helfen also frage ich euch jetzt :).

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von benadar, 61

Such Dir Firmen in der Gegend, in der Du lebst. Die kümmern sich um Deine Qualifikation und um die notwendige Prüfung bei der IHK, ohne die niemand in der Branche arbeiten kann. Die arbeiten auch mit den Argen zusammen. Hartes Brot für wenig Geld, kann ich Dir sagen.

http://www.sachkunde-34a.de/

Antwort
von DennisBremen, 48

Lass es sein und such dir einen Job in dem du besser bezahlt wirst, ich hab das 6 Jahre gemacht 200 - 220 Std pro Monat für 8,50€/Std. Und in der Öffentlichkeit wird man hingestellt als kommt man frisch von der Sonderschule. Zum Beispiel kam ein kleiner Junge ins Center zeigt auf mich und sagt "Mama schau mal ein Polizist" und die Mutter antwortet " ne sowas wie der Mann wirst Du nur wenn Du in der Schule nicht aufpasst." Das schlimme daran ist das viele so denken

Kommentar von lulac91 ,

alta ist das hart ich wäre der Frau sofort übers Maul gefahren

Antwort
von turtur66, 61

du brauchst den 34a Schein und dann kannst du dich bei Sicherheitsfirmen bewerben.

Antwort
von aprilseventh, 58

Du meldest dich bei den Security Firmen in deiner Nähe und fragst dort nach. Manche bieten die nötige Ausbildung noch extra an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community