Frage von last4stand, 66

Sechzentel von Achtel unterscheiden?

Klar, sechzentel is schneller und so, aber gibt's da nen Trick, wie das besser läuft? Blöde Sechzenteln... Danke im Voraus!

Antwort
von Dirndlschneider, 26

Wie sie geschrieben werden weisst du ja sicher -

Achtelnoten - ein Fähnchen (  wenn's 2 sind verbunden mit einem Balken ) 

Sechzehntel - 2 Fähnchen ( bei 2 Noten sind's dann 2 Balken ) 

Jetzt stellst du dir einen 4/4 Takt vor . Vier Viertelnoten - logisch . Aber auch acht Achtelnoten - mal es dir auf , acht Achtel , jeweils 2 mit einem Balken verbunden . 

Zählen tut man dann nicht 1-2-3-4- sondern 1 und 2 und 3 und 4 und ( Die Silbe und steht für das jeweils zweite Achtel . 

Jetzt basteln wir uns einen 4/4 Takt aus Sechzehnteln : 

Es sind immer 4 Sechzehntel auf einen Viertelschlag . Man zählt : 

ei-ne und di , zwei-e und di , drei-e und di , vier-e und di ....für jede Silbe ein Sechzehntel . 

Somit kannst du ganz verschiedene rhythmische Muster sinnvoll zählen : 

....nur ein Beispiel : Eins.....zwei und .....drei-e und di.... vier . Das ist ein 4/4 Takt mit einer Viertel , zwei Achteln , vier Sechzehnteln und einer Viertel Note . 

Natürlich musst du das im entsprechenden Tempo aussprechen - apropos Tempo ....

Wenn du im Zimmer umhermarschierst sprichst du den Namen " Hans " bei jedem Schritt , wenn das sitzt  sprichst du bei jedem Schritt " Pe-ter " , das sind dann die Achtel und wenn das dann sitzt sprichst du bei jedem Schritt den Namen " Anneliese " , das sind dann die Sechzehntel . So bekommst du ein Gefühl dafür , wie das Verhältnis der Geschwindigkeit der Notenwerte untereinander ist ......viel Spass dabei !! LG Und viel Erfolg !!

Antwort
von Floddi, 23

1 und 2 und 3 und 4 und sind achtel, wenn du das bei 16teln machst hast du doppelte bpm Zeit. Sofern diese also bekannt ist kein Problem

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community