Frage von EDEBoy, 103

Seagate Personal Cloud und Speedport W723v?

Hallo zusammen,

Hab hier ne Seagate personal cloud und nen Speedport w723v. Die Cloud funktioniert auch solange ich mich im Heimnetzwerk (wlan) befinde. wenn ich allerdings das Wlan am handy aus mache und quasi per fernzugriff auf meine Daten zugreifen möchte geht da gar nix. ich kann mich noch nicht mal mit meinem Konto verbinden.

Ich habe jetzt nach langem hin und her glaube ich den Fehler entdeckt kann ihn aber nicht beheben. Und zwar benötigt die Cloud zugriff auf das internet über Port 433,80,21 und 39076. Dies scheint allerdings nicht zu funktionieren weil der Speedport kein UPnP-IGD/NAT-PMP-Protokoll unterstützt, laut telekom aus sicherheitsgründen. Ich habe jetzt versucht eine Portregel zu erstellen im router menü was aber leider nicht funktioniert hat.

Jetzt meine frage: wie kann ich dieses problem beheben? besteht keine chance solange der route das Protokoll nicht unterstützt? und bei der antwort bitte beachten: ich hab dieses UPnP-IGD/NAT-PMP-Protokoll dings hier nur eingefügt. ich hab kein plan was das sein soll!

Antwort
von JosiasKlaus, 84

Hallo,

Du hast in deiner Frage geschrieben, dass das erstellen einer Portregel nicht funktioniert hat. Meinst du damit das es beim erstellen ein Fehler aufgetreten ist, oder das du immer noch nicht von außen auf deine Personal Cloud zugreifen kannst ? Außerdem hast du eine Dynamische oder eine Geräte spezifische Portregel erstellt ?

Kommentar von EDEBoy ,

es hat an sich schon funktioniert aber ich kann immer noch nicht darauf zugreifen. im konig menü der cloud steht der status auch auf rot. ich habe eine geräte spezifische regel erstellt. zumindest nehme ich das an....habe es so gemacht wie im video https://www.youtube.com/watch?v=Xa4XHyLUUcI

ab 2 min sieht man wies aussieht hab halt statt ps3, web server ausgewählt. natürlich meine cloud und unten die ports eingetragen

Kommentar von JosiasKlaus ,

Okay, hast du schon mal überprüft, ob die Ports auch freigegeben wurden (z.B. mit http://portchecker.co/) ? Oder ob die IP auch stimmt, mit der du auf die Personal Cloud willst (http://www.wieistmeineip.de/) ?

Kommentar von EDEBoy ,

ja ports sind offen ich glaub das hat was mit diesem upnp zu tun weil das unterstützt der speedport nicht habe nur gehofft das umgehen zu können

Kommentar von JosiasKlaus ,

Okay, wenn die Ports offen sind und die IP Adresse stimme weiß ich leider auch nicht weiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community