Frage von LovelyLenchen, 34

Se se, Se le - Unpersönliches und reflexives se zusammen im Spanischen?

Hallo!

Wie lautet auf Spanisch ein Satz wie "man kennt sich" oder "man grüßt sich"?

Dabei stoßen ja zwei "se" zusammen, also etwa: Se (= man) se (= sich) conoce. Aber ich glaube das geht nicht. Wie ist die richtige Form? Se le conoce?

Gracias!

Expertenantwort
von mambero, Community-Experte für spanisch, 9

Im Spanischen werden überflüssige Personalpronomen normalerweise weggelassen. Außerdem kannst du Spanisch und Deutsch nicht immer 1:1 übersetzen, d.h. die unpersönliche Form "man" muss im Spanischen nicht genauso sein, sie ist im Deutschen auch teilweise verklärt.

Man kennt sich wäre unpersönlich und sachlich berichtend (z.B. über ein kleines Dorf): [en XY/aquí/ahí/allí] [todo el mundo] se conoce.

Wenn es jetzt auf bestimmte Personen gemünzt wäre (z.B. erwartbare Reaktion in gutem/schlechtem Bekanntenkreis; ironisch ausgedrückt), wäre es nicht unpersönlich im Spanischen: ya lo(s) conozco, d.h. im Spanischen eben nicht über den ironischen Umweg der Unpersönlichkeit, aus dem einfachen Grund, weil es in Wirklichkeit nicht unpersönlich ist.

Antwort
von TheoMorell, 3

hallo, 

nos saludamos = man grüsst sich

nos conocemos = man kennt sich

conocerse (infinitv, reflexiv Verb) = yo te conozco, tu me conoces, nosotros nos conocemos, usw.usf. 

Dasselbe gilt für saludarse und andere reflexiv Verben

Antwort
von laserata, 20

In solchen Fällen wird im Spanischen was anderes gesagt wie z.B. "nos conocemos" (wenn zwei Personen gemeint sind) oder "uno se conoce" (wenn du von dir selbst sprichst).

"se se" gibt's tatsächlich nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community