Frage von HelenJoke02, 284

SD Karte zum Hauptspeicherort machen?

Hey, ich habe ein Samsung Galaxy S3 Mini und mir wird gesagt, dass ich keinen Speicherplatz mehr habe. Deshalb kann ich auch keine Audios mehr auf WhatsApp machen. Auf meiner SD Karte sind aber noch über 14GB frei. Bei meinem alten Huawei war es so, dass man quasi die SD Karte als "Hauptspeicherort" machen kann, also die Audios und Bilder gehen gleich auf die SD Karte. Wie mache ich sowas hier ? Danke schonmal Helen

Antwort
von Annnonymusss, 218

Natürlich geht das man kann sogar apps auf die SD schieben. Du musst den Standardspeicherort bei deiner Kamera auf SD stellen und bei WhatsApp auch. Man kann nur nicht das Betriebssystem auf die SD Karte laden :)

Antwort
von Ifm001, 186

Den "Hauptspeicherort" von Android lässt sich nicht andern, und das ist auch gut so (oder möchtest Du, das dein Gerät nicht mehr funktioniert, wenn die SD-Karte entnommen wird?)

Wo die jeweiligen Daten abgelegt werden, bestimmt jede App selbst. Dementsprechend muss auch in deren Einstellungen gestöbert werden, ob das veränderbar ist. Ggf. kann es nötig sein, dass nach dem Umstellen die bisherigen Daten nicht mehr zu sehen sind. Dann können die manuell mit einem Dateimanager verschoben werden ...

Antwort
von TheAllisons, 171

Vielleicht liest du mal in der Betriebsanleitung des Handys nach, dort müsste das drinnenstehen, wenn es den geht

Kommentar von HelenJoke02 ,

Die habe ich nicht. Ich frag mal meine Freundin ob sie die hat. Ich habs von ihr bekommen

Kommentar von Ifm001 ,

Die Bedienungsanleitungen sind normalerweise online auf der Hersteller-Deite zu finden (welch Überraschung).

Antwort
von pcfreakxd, 160

Sollte machbar sein.Ansonsten den whats app Ordner auf dem Geräte Speicher in die SD Karte verschieben dann ist wieder neuer Platz auf dem Geräte Speicher

Kommentar von HelenJoke02 ,

ok, und wie mache ich das ?

Kommentar von pcfreakxd ,

Dafür würde ich in google play einen Explorer downloaden der zeigt dir alle Dateien auf Gerät und SD Karte an und dann kannst du die Dateien im whats APP Ordner der heißt irgendwie Whats APP Media oder so in einen Ort auf der SD Karte deiner Wahl verschieben

Kommentar von Ifm001 ,

... dann düften die verschobenen Daten aber nicht mehr in der App erscheinen, denn die weiss ja nicht, wo sie liegen.

Kommentar von pcfreakxd ,

ja und...Dann hat sie dass auf der SD Karte und die neuen Sachen landen eh wieder im Geräte Speicher.Wer hört sich denn bitte Tonaufnahmen dauernt wieder an xD.Kann man alles so aus dem Explorer oder Galerie ansehen/abspielen

Kommentar von Ifm001 ,

Bei solchen Tipps sollte der Tippnehmer IMHO auf die Seiteneffekte hingewiesen werden, damit er am Ende nicht überrascht ist oder - noch unschöner - ein halbes Jahr später hier fragt "wo sind meine alten WhatsApp-Daten" und gar nicht mehr in Erinnerung hat, dass er mal was verschoben hat.

So nebenbei unterscheidet der unbedarfte Fragesteller später nicht zwischen den Apps. "Wenn es mit WhatsApp so funktioniert, dann mache ich das mal auch mit den anderen Apps".

Antwort
von TheMysteryGamer, 135

Geht bei Samsung meines Wissens nicht.

Kommentar von HelenJoke02 ,

Ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community