Frage von 1Mika1, 23

"SD-Karte nicht gefunden, was tun?

Hallo liebe Community. Meine Mutti hat sich bei Kaufland eine 64 GB SD Karte gekauft, nachdem wir sie ins Handy (Huawei) eingelegt und es angeschaltet hatten, sollte ich ihr ein paar Dateien ( Bilder, Videos etc.) auf die SD-Karte verschieben. Allerdings wurde angezeigt das keine SD Karte vorhanden sei. Was muss man jetzt machen? ( Auf der Verpackungen steht auch nix)

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 8

Hallo 1Mika1,

in der Regel geben die Hersteller an, wie viel GB die Speichererweiterung haben darf. Ihr solltest also erstmal im Internet nachschauen, bis zu welcher Größe die SD-Karte vom Smartphone unterstützt wird. Stellt Ihr fest, dass 64 GB erkannt werden sollten, dann solltet Ihr die SD-Karte einmal in einen PC stecken und formatieren. Wird sie danach noch immer nicht von diesem und anderen Smartphones erkannt, solltet Ihr die Karte reklamieren.

Wir hoffen, wir konnten Euch mit unserer Antwort helfen und wünschen Euch noch einen schönen Tag.
Euer Team von DEINHANDY

Antwort
von Rockuser, 17

Dann geht deine Mutter zu Kaufland und tauscht die Karte um. So einfach ist das Leben. ( Manchmal)

Kommentar von tactless ,

Und dann tritt der Fehler wieder auf ... 

Antwort
von felix136, 14

Wenn es nicht funktioniert würde ich zurück zum Geschäft gehen und eine neue SD Karte holen oder einen Gutschein holen.
Lg Felix

Antwort
von tactless, 10

• funktioniert dein Handy überhaupt mit Speicherkarten von 64 GB?

• beim einlegen einer Speicherkarte kommt oft eine Meldung ob das Handy diese formatieren soll

• an PC mit in FAT32 formatieren und noch mal probieren ob sie gelesen wird

Antwort
von CleverAnswer, 16

Such mal in den Einstellungen nach SD da dürfte dann 2 Ergebnisse kommen. Vielleicht gibt's da etwas, was dir helfen könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten