Frage von VaniiASdS, 104

SD-Karte kaputt(Samsung Galaxy S5)?

Informationen im Vorraus: •Samsung Galaxy S5 Neo •Android-Version:6.0.1. •(Micro)SD-Karte:Samsung 32GB

Heute hat sich mein Handy abgeschaltet weil es keinen Akku mehr hatte, dann habe ich es wieder aufgedreht und aufeinmal kam die Meldung "SD-Karte beschädigt" also wollte ich die SD-Karte formatieren. Doch es startete bei 20% und kam nicht weiter. Im nächsten Moment kam die Meldung "SD-Karte entfernt".

Jetzt zu meiner Frage:Ist das ein Bug oder ist meine SD-Karte kaputt und ich muss eine neue kaufen?

Antwort
von Internetgekillt, 77

Karte raus, pusten, Karte rein hat früher alle Probleme gelöst...

Es gibt im Internet Tools, um die Daten zu sichern, falls dir etwas daran liegt, kann ich ein paar links suchen. Und ich glaube kaum, dass du dir eine neu kaufen musst, man kann die einfach neu partitionieren, das hilft meistens.

Falls du Interesse hast, kommentiere und ich suche Links!

Kommentar von VaniiASdS ,

Danke für deine Antwort, aber Karte rein,pusten,Karte raus hat nicht funktioniert. Die Daten habe ich schon gesichert.

Kommentar von Internetgekillt ,

Ich hoffe, dass du das Formatieren am PC versucht hast und nicht am Handy, falls nicht, tue dies.

Um die neu zu partitionieren:

https://www.youtube.com/watch?v=nikH7mBGx2E

Antwort
von Hiptendo, 69

Denke ich nicht die muss wirklich drin sitzen, ist manchmal ein wenig kompliziert guck da mal genauer oder sieh dir ein Video an

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community