Frage von DeliciousHuhn, 114

SD-Karte geht nicht. was mach ich jetzt?

Liebes gutefrage.net Ich habe mir vor ein paar monaten eine micro-sd-Karte mit 16gb gekauft. Lief auch alles gut, bis mein htc desire sie dann mit einmal nicht mehr erkannt hat. Hab daraufhin alles versucht: anderes Handy probiert, sd-karte und gehäuse sauber gemacht; nichts. Hab mir jetzt so ein home-kartenlesegerät gekauft, das nur meinte, dass die Karte formatiert werden müsse, damit ich sie benutzen kann. Obwohl ich wusste, dass die daten endgültig gelöscht sind, hab ich mich darauf eingelassen , doch zum Glück, aber auch zu meiner verwunderung, meinte das kartenlesegerät dann, dass es nicht möglich wäre, die micro-sd zu formatieren. Hat einer ähnliche erfahrungen gemacht und kann mir helfen? wäre echt schön, wenn ich die daten retten könnte. hab´s auch schon mit sonnem´ recycling-programm von chip probiert: nichts. bitte helft mir

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Leander1212, 112

Dort ist beim schreiben/ lesen ein fehler passiert der die Karte unbrauchbar macht.
Die Daten kann ein Experte (oder MediaMarkt) wieder herstellen

Antwort
von Jannihollywood, 110

Vllt ist dein Handy nicht genug für die sdcard erweiterbar. Oder auf dem PC gehst du auf die sdcard mit rechtsklick und drückst defragmentieren. Sonst einfach zum fachhandel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community