Frage von thomea, 21

SD Karte Android Handy teilweise erkannt?

Liebe Community,

vor kurzem hat mein Handy (Samsung Galaxy S4 Mini) plötzlich meine 32GB SD Karte nicht mehr erkannt (hat 1 Jahr lang funktioniert). Vielleicht kann mir ja jemand helfen...

  • Einige alte Apps, die auf der SD Karte waren, werden mir unter dem Anwendungsmanager immer noch auf der SD Karte angezeigt und funktionieren noch wenn ich darauf klicke
  • Einige alte Apps (z.B. meine Spotify Playlists) wurden von der SD Karte genommen
  • Icons der Apps die ich neu auf die SD Karte verschiebe werden hellgrau und zeigen das Android Logo mit den Buchstaben "SD" daneben. Wenn ich drauf klicke steht "Anwendung nicht installiert"
  • D.h. ich kann Apps immer noch auf die SD Karte verschieben, allerdings existieren sie dann scheinbar nicht mehr auf meinem Handy
  • Wenn ich unter Einstellungen meinen Speicher ansehe steht da, dass ich 14,33 GB verfügbaren Speicher habe, an der oberen Leiste im Handy wird mir jedoch angezeigt, dass ich "Wenig Speicher" habe

Ich habe die SD Karte schon formatiert, unter den Einstellungen sowie manuell aus dem Handy entfernt und wieder verbunden.

Ich weiß nicht was ich noch probieren soll...es wäre super, wenn ihr einige Ideen hättet. Bei meiner Google Suche konnte ich keine passende Lösung finden.

Liebe Grüße thomea

Antwort
von tide1109, 13

Versuche die SD-Karte mit einem anderen Gerät zu lesen (Tablet, Smartphone, PC). Wenn alle Geräte diese nicht lesen können, kannst du die SD-Karte formatieren. Wenn beim formatieren eine Fehlermeldung kommt, ist deine Speicherkarte kaputt. Die Daten sind weg.

Kommentar von thomea ,

Also formatiert habe ich sie wie gesagt schon. Hat nichts geändert... Aber es kam auch keine Fehlermeldung. 

Ich kann trotzdem mal probieren sie mit einem anderen Gerät zu lesen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community