Frage von fragnsteller20, 239

Screenshots auf WhatsApp weiterschicken - ist das strafbar?

Hi, ich bin 15 und habe gestern Abend Screenshots eines Chats von einem Freund bekommen. Diese Screenshots habe ich dann, ohne ihn vorher zu fragen, an einen gemeinsamen Freund weitergeleitet. Jetzt ist derjenige, der mir die Screenshots geschickt hat, extrem sauer und droht damit, mich anzuzeigen. Normalerweise würde ich sowas nicht ernst nehmen, aber er ist so einer, der sowas auch tatsächlich durchziehen würde. Daher meine Frage: Ist es strafbar Screenshots bzw. generell Bilder, die mir auf WhatsApp geschickt wurden, ungefragt an andere Leute weiterzuschicken?

Dass es moralisch nicht ok war, die Bilder ohne zu fragen weiterzuschicken, weiß ich mittlerweile übrigens selbst. Dahingehend muss man mich in den Antworten also nicht belehren.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von PatrickID, 239

Würde jetzt auch Nein sagen. Außer es handelt sich um sehr private Dinge wie z.B Nacktfotos ect.

Kommentar von fragnsteller20 ,

Nee, war 'ne durchschnittliche WhatsApp-Unterhaltung. Zwar mit einem Mädchen, in das er bisschen verliebt ist - für ihn also schon was privates, aber nix, was man mit Nacktbildern oder so vergleichen könnte.

Kommentar von PatrickID ,

Also dann mach dir keine sorgen und entschuldige dich bei ihm und wenn er sich immer noch beschwert dann sag ihm er soll nicht rum heulen. Ihr seid 15 da sollte man doch schon ein bisschen reife besitzen. Und selbst wenn er zu Polizei gehen würde denke ich die würden ihn eher schmunzelt wieder fort schicken.

Antwort
von SaintsTufan, 212

Wenn er Anzeige macht dann schon.

Kommentar von fragnsteller20 ,

Ob etwas strafbar ist, hängt nicht davon ab, ob es nun zur Anzeige gebracht wird oder nicht. Warum glaubst du, dass das so ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community