Frage von DannyDoux, 24

screen auf website einbinden?

Hallo und einen schönen Montag euch!

Ich würde gern ein screen (server Konsole) auf meiner Website einbinden die sich auf dem gleichen Server befindet. Über putty kann ich wenn ich einen Bestimmten Benutzer hab den screen -x befehl benutzen der mir dann die Server Konsole anzeigt. kann ich das irgendwie auf der website (wordpress CMS) eibinden? Wenn ja wie (bin neu im bereich Linux)

VP-Server OS Linux Debian

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von valvaris, 16

Screen ist nur ein Programm, das auf der Konsole ausgeführt wird. Mit -x nimmst du einfach eine Session, die läuft und klinkst dich ein.

Wenn du eine Konsole auf einer Webseite anzeigen und von da bedienen willst, wirst du dich mit einer Bibliothek begnügen müssen.

Da gibts beispielsweise webssh (https://tools.bartlweb.net/webssh)

Die Anleitung auf der Seite zeigt, wie du das Teil installierst und dann musst du mal nach apache modproxy googlen. Da gibts Anleitungen, wie du das auf die Webseite kriegst.

Auf der Demoseite beispielsweise ist dann einfach ein Iframe da hingesetzt, dass die Konsole anzeigt.

Kommentar von valvaris ,

Wenn du nur die Konsolenausgabe haben willst, welche dann auf der Webseite dargstellst wird, dann kannst du mittels | tee /tmp/log.log hinten an deinen Befehlen die Ausgaben auch in /tmp/log.log schreiben, was du mittels PHP-Script auslesen und auch wieder löschen kannst, so dass du immer die aktuell letzten Ausgaben in eine Variable kriegst.

Kommentar von valvaris ,

Grade gefunden...

http://stackoverflow.com/questions/14208001/save-screen-program-output-to-a-file

screen -L /tmp/log.log

Das speichert deine screen-Session in das Logfile /tmp/log.log

Antwort
von triopasi, 11

Nein, das geht definitiv nicht... Ist auch totaler Schwachsinn, was bitte soll das bringen?

Kommentar von DannyDoux ,

Wir sind ein Netzwerk und ich möchte nicht jedem aus dem Team die rechte geben in die Konsole zu schreiben, sonder nur  sie zu lesen

Kommentar von triopasi ,

Und was bitte bringt denen das Lesen? Ich nehme an der Verlauf der Konsole steht in ieiner Log-Datei - die kannst du doch anzeigen..

Kommentar von LeonardM ,

steht in der .bash_history im home verzeichnis wenn ich mich nicht irre

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten