Frage von Mrssinop, 93

Schwul oder lesbisch ist das was peinliches?

Ich hab menschen ausgelacht die lesbisch sind und jetzt hab ich selber vorstellungen mit anderen heissen mädels. Aber nichts ernstes keine liebe oderso! Wenn ihr wisst was ich meine. (pervesegedanken) aber ich stehe auch auf jungs.
Was denkt ihr was ich dann jetzt bin? Bin ich lesbisch oderwas?

Antwort
von Julian2T, 47

Das musst du selbst entscheiden. jemanden dafür auszugrenzen oder auszulachen ist aber unterste Schiene. So eine Ausrichtung ist meiner Ansicht nach komplett normal.

Kommentar von Everklever ,

Aber viele sagen, das ist widernatürlich. Was stimmt denn nun?

Kommentar von Julian2T ,

Klar ist es nicht komplett natürlich. Trotzdem habe ich damit keine Probleme und jeder sollte das machen und mögen was er will.  Folglich sollte man so ein verhalten auch nicht verachten.

Kommentar von MSsleepwalking ,

Es ist natürlich für Menschen, die sich zum selben Geschlecht hingezogen fühlen! Unnatürlich ist wohl eher wenn man das Gegenteil von dem macht, was die Natur / der Instikt einem sagt, sondern das macht was die Gesellschaft einem vorgibt oder gar aufzwingt.

Antwort
von shadowhunter109, 19

also das du andere ausgelacht hast das sie lesbisch sind ist schon mal ziemlich unterste Schublade....

und das du solche Vorstellungen hast....deutet auf bi hin

MfG

Antwort
von andimani, 37

Erstmal ist Homoseexualität nichts peinliches und zweitens bist du vielleicht bi, also stehst auf beides.

Antwort
von derJones, 31

Was peinliches ist das auf jeden Fall nicht. Und andere Leute dafür auszulachen ist einfach nur daneben

Kommentar von MSsleepwalking ,

Ich finde andere Leute aus zu lachen eher peinlich

Antwort
von Sunnyshoshi, 34

Warscheinlich in der Pubertät.

Antwort
von Master4242, 41

Ne das is keine peinliche sache. Und ob du lesbisch bist, kannst du nur selber wissen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten