Frage von UnknownUser4u, 4

Schwüle Hitze -> Auswirkung auf den Körper?

Hallo! :-)

Ich wollte mal wissen, ob meine geringere Leistungsfähigkeit in den letzten Tagen mit dem Wetter zusammenhängen könnte oder, ob es höchstwahrscheinlich doch an etwas anderem liegt. Wir hatten sehr schwüles und feuchtes Wetter und ich war viel müder und kraftloser, obwohl ich gleich viel Schlaf wie sonst immer in den vorhergegangenen Nächten hatte. Außerdem fiel es mir schwer, mich zu konzentrieren. Meine Leistungsfähigkeit war also deutlich geringer als sonst und das merkte ich auch (zB beim Lernen). Kann also ein derartiges Wetter den menschl. Körper negativ beeinflussen (hinsichtlich Konzentration, psychischer Ausdauer,...)?

Vielen Dank im Voraus für hilfreiche Antworten! :-)

Antwort
von Lupili, 2

Ja natürlich kann es den menschlichen Körper beeinflussen. Wetterfühlige Menschen können da die Unterschiedlichsten Beschwerden haben (Kopfschmerzen, Kraftlosigkeit, Müdigkeit, Bluthochdruck, Schwindel, Kreislaufprobleme, Übelkeit....)

Du bist übrigens nicht die einzige die in den letzten Tagen darüber klagt :). Bei uns hatten sehr viele Menschen mit diesem blöden Wetter zu kämpfen :)

Antwort
von Wonnepoppen, 1

Ja, das kann es!

wie ist es denn jetzt, da es abgekühlt hat?

Kommentar von UnknownUser4u ,

Danke!

Ich hab heute noch nichts Anstrengendes gemacht, jedoch fühle ich mich schon "besser" als in den letzten Tagen. Hoffentlich täuscht mich mein Gefühl nicht. ;-)

Kommentar von Wonnepoppen ,

glaub ich nicht, bei mir war /ist  es genauso!

Antwort
von voayager, 1

Nun, wenn du in all der anderen Zeit weniger schlapp warst, dann liegt es wohl am Wetter. Kreislauflabile Menschen vertragen nun mal bestimmte Wetterlagen nicht.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community