Frage von ichbin1985, 53

Schwanger elternzeit?

Hallo

Ich habe eine frage ich bin schwanger. Ich habe ein job der mir spaß macht Mein mann hat vorgeschlagen die elternzeit zu übernehmen was haltet ihr davon

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von MaraMiez, 26

Wenn das für euch beide so gut ist, dann ist es doch egal, was andere davon halten. Finanziell gesehen ist es besser, wenn derjenige, der weniger verdient, die Elternzeit macht. Organisatorisch, besonders wenn du vor hast zu stillen, könnt das natürlich etwas hektisch werden, aber der Arbeitsgeber muss zum Stillen, bzw. Milch pumpen Zeit zur Verfügung stellen, die nicht als unbezahlte Pause gilt (http://dejure.org/gesetze/MuSchG/7.html).

Ich würds persönlich anders machen und die ersten 3 Monate selbst haben wollen (also inklusive der ersten 8 Wochen, die man ja gar nicht arbeiten darf), wegen dem Stillen, dem Heilen, dem aufs "Mamasein" einstellen.

Antwort
von MamiMitHerz2014, 17

Guten Abend,

bei uns war es genauso. Naja fast. Mein Mann war in Elternzeit und die Vater-Tochter-Beziehung zwischen den beiden ist besser denn je! 

Du hat als Mutter von Anfang an die stärkere Beziehung zu dem Kind, weil es in dir zu einem Menschen heranwächst. Diese Bindung kann dir niemals jemand nehmen, dadurch hast du eine ganz besondere Beziehung zu deinem Kind. Von daher finde ich es gut wenn die Väter sich um eine gute Beziehung zu ihren Kindern bemühen.

Ich finde die Idee gut.

LG

Antwort
von MiaMaraLara, 22

Für dein Kind ist es sicher, dass beste wenn min. ein Elternteil zu Hause ist und beide Eltern glücklich sind. Und wenn es für eure Familie dass beste ist, wenn der Vater Elternzeit nimmst und du arbeiten gehst finde ich spricht nichts dagegen.

Antwort
von habakuk63, 21

Ja, geil, richtig gut. Bei uns gab es das noch nicht, leider.

Es wird für die Vater Kind Bindung super sein und auch eurer Partnerschaft wird es nicht schaden.

Antwort
von Heidrun1962a, 16

Wie habt ihr das bei den anderen Kindern gemacht?

Antwort
von Gestiefelte, 26

Klar, warum nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community