Frage von nalidnalsa, 34

Was kann ich bei Schwindelanfällen tun?

Hallo Leute, ich habe öfters Schwindelanfälle. Nach dem Aufstehen oder sonst wird mir schwarz vor den Augen, ich bekomme Kopfdruck, und meine Beine werden wie Pudding. Einmal bin ich umgekippt, also ich musste mich immer irgendwo festhalten. Außerdem weiß ich öfters auch nicht, was ich eigentlich wollte. Wenn ich den TV z.b ausschalten kann ich mich nicht mehr daran erinnern. Ist das normal? Was soll ich tun?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo nalidnalsa,

Schau mal bitte hier:
Kopfschmerzen Schwindel

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pummelweib, 13

Du solltest das dringend von einem Arzt abklären lassen, wenn es nicht
besser wird, es kann mehrere Gründe haben

- Zu wenig gegessen

- Zu wenig getrunken

- Pubertät

- Wachstum

- Regel  (falls du weiblich bist) 

- Zu schnell aufgestanden, immer nur langsam aufstehen

- Augenprobleme

- Stress

- Zu viel gesportelt

- Niedriger Blutdruck

- Halswirbelsäule   

- Kreislaufstörungen

- Etwas stimmt mit dem Blut nicht (Blutuntersuchung machen lassen)

- Unterzuckert

- Beginnende Erkältung 

- Eine Sehschwäche

- Durchblutungsstörungen

- U.s.w.

Wechselduschen warm/kalt regen den Kreislauf an, du solltest genug essen und trinken
und morgens schon beim wach werden nicht gleich ruckartig
aufstehen,sondern dich erst im Bett aufsetzen, dann auf die
Bettkante, einen Moment sitzen bleiben und dann erst langsam
aufstehen, einen Moment stehen bleiben und dann los gehen. 
Das solltest du auch so machen, wenn du wo sitzt und aufstehen
möchtest.

Am besten auch lauwarme Getränke zu dir nehmen, damit dein Kreislauf,
mit kalten Getränken, nicht zu schnell beansprucht wird. Ein
lauwarmes Fußbad kann dir ebenso helfen.

Auch kannst du dir in der Apotheke etwas für den Kreislauf holen, evtl.
von deinem Arzt verschreiben lassen.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Kommentar von nalidnalsa ,

Dankeschön 😄

Kommentar von Pummelweib ,

Bitteschön...und danke fürs Sternchen *freu*...ich hoffe es geht dir wieder etwas besser.....LG Pummelweib :-)

Antwort
von Stanthemen, 17

Am besten wäre es wenn du besser schläft weil manchmal kann es passieren dass man wenn man nicht gut ausgeschlafen hat einen kollaps bekommt aus diesem grund rate ich dir schlaf gut durch und trinke viel und ess auch kohlenhydrate dass bläht deine blutzellen hoch so kannst du hoffendlich besser auskommen.

Kommentar von nalidnalsa ,

Dankeschön 😄

Antwort
von Olga1970, 17

Das ist nicht normal, da solltest du mal dringend zu deinem Hausarzt gehen und eine Blutuntersuchung machen lassen, denn du hast Kreislaufprobleme und Vitaminmangel noch dazu. Also nicht auf die leichte Schulter nehmen und bitte zum Arzt gehen. Alles Gute. 

Kommentar von nalidnalsa ,

Wen das so ist würde ich morgen früh dahin gehen 

Kommentar von Olga1970 ,

Ja mach das bitte, damit es dir wieder besser geht. 

Antwort
von ArtYT, 21

Geh zur einem Arzt. Das ist auch bei mir. Allerdings war ich auch beim Arzt und er meinte, dass das an der Pubertät liegen könnte. Bevor du aufstehst, schüttel deine Beine.

Kommentar von nalidnalsa ,

Lohnt sich das zum arzt zu gehen?

Antwort
von xXMelisa55Xx, 34

Am besten würde ich einen Arzt aufsuchen und am besten da nachfragen 

Antwort
von Psylinchen23, 25

Ich würde zum Arzt gehen und auch mal Blutdruck messen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten