Frage von Auuustrian, 163

Schwitzen zwischen den Beinen?

Google hat mir bei meinem Problem leider nicht weitergeholfen. Und zwar ist es so, dass wenn ich längere Zeit (so ab einer Stunde) auf der gleichen Stelle sitze und dann aufstehe, dann hat sich ein nasser Fleck auf dem Stuhl gebildet - und zwar genau da, wo meine Beine oder mein Po den Stuhl nicht berührt haben! Also in dem Bereich der Genitalien, die jedoch den Stuhl nicht berühren (weil mein Po so groß ist oder warum auch immer?) Weiß jemand was das ist? Ich kann mir nur Schweiß vorstellen. Die Hose fühlt sich übrigens feucht an, man sieht allerdings nie einen Fleck oder sowas. Trotzdem ist es mir sehr unangenehm, denn wenn jemand den Stuhl sieht auf dem ich gesessen habe muss er denken, ich hätte mich angepinkelt. Hat wer eine Idee was ich dagegen tun kann?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sascha Ballweg, Grafiker & Kaufmann, 158

Es handelt sich dabei um Verdunstungsflecken, die in den Zwischenräumen der Entstehungsflächen entstehen (also so eine Art "Schweißnebel").

Du könntest gegen übermässiges Schwitzen am Po und in der Leistengegend ein "hautschonendes sensitive Antitranspirant" verwenden (die Anführungszeichen beinhalten sinnvolle Suchbegriffe). 

Sinnvoll ist es auch, wenn Du beim Aufstehen einfach immer gleichzeitig den Po zur Seite verschiebst und unbemerkt etwas hin und her rutschst um den Schweißnebel-Fleck zu kaschieren. Das geht ganz schnell und meist auch unbemerkt, da es sich wirklich nur um einen sehr feinen und kurzlebigen Fleck handeln dürfte.

Ich hoffe ich konnte Dir damit helfen? 

Liebe Grüße Sascha

Kommentar von Auuustrian ,

Du meine Güte, das war wirklich mal eine hilfreiche Antwort! Ich habe das Thema in den letzten Tagen/Wochen zwar wieder ein wenig vergessen, aber wie ich in der Drogerie war und aus Zufall ein Antitranspirant gesehen habe, hab ich mich zurückerinnert. Es ist zwar kein teures aus der Apotheke oder ähnliches, hilft aber wirklich, ich habs kaum glauben können! Vielen vielen Dank!

Antwort
von Dancer88, 145

Hey, versuche es mal mit Kompressen, die saugen die Flüssigkeit auf.

Antwort
von nordseekrabbe46, 154

Du bist bestimmt undicht, sitz nicht so lange auf einem Fleck

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community