Frage von ShacoTheGod, 40

Schwitzen in der Schule was hilft?

Hi ich schwitze immer sehr stark in der schule. ich fühl mich dann immer so beschränkt, dass ich meine arme zb nicht hochheben kann, sonst sieht man ja meine schweißflecken ich hab schon deos und antitranspirante ausprobiert jedoch funktioniert da nichts dabei muss ich aber auch sagen dass ich achselhaare habe, vielleicht bringt dann ein deo oder antitranspirant nichts, jedoch habe ich die befürchtung, wenn ich mir die achseln rasieren würde, dass mein ganzer schweiß noch mehr unterläuft

ich glaube nicht, dass das am wetter liegt, sondern eher psychisch ich denke immer wieder daran, ob ich jetzt schon schwitze, das beginnt schon in der ersten stunde aber ich kann auch einfach nicht aufhören darüber nach zu denken

bringt das was mir die achseln zu rasieren oder habt ihr noch andere tipps?

Antwort
von Esxalon, 33

hab ungefähr das gleiche Problem seit 5 Jahren
geh zum Arzt, wenn du Glück hast dann hilft er dir, schickt dich zu anderen Ärzten die sich damit auskennen und dir helfen können
wenn du pech hast, wie ich, dann nimmt die Ärztin dich nicht ernst und du musst es einfach aushalten, immer Schweißbefleckt zu sein.

Viel Glück!

Kommentar von ShacoTheGod ,

und wie kommst du damit klar?

bringt das was sich die achseln zu rasieren?

Kommentar von Esxalon ,

Hat bei mir nichts gebracht, das hilft nur falls es stinkt, bei mir stinkt es aber sowieso nicht wenn ich so stark schwitze

So richtig klar komme ich damit nicht. 

Antwort
von voayager, 9

Salbei-Präparate helfen, z.B. Sweatosan.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community