Schwitzen auf der Stirn verhindern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hol dir ein sehr gutes Deo wie z.b. Sweat-Off. Ich mach das mittlerweile nur noch 1 mal die Woche drauf (laut Hersteller alle 3-4 Tage) und bin seitdem immer komplett trocken, selbst im Dezember als wir bei ~ 34 Grad auf den Malediven war ich unter den Armen trocken. Man kann davon auch ein wenig auf die Stirn tupfen, aber auf der Stirn genauso wie unter den Achseln gilt: nicht zuviel nehmen sonst wird die Haut leicht rötlich und juckt.

Kosten tut so eine Roll-On-Flasche rund 20 Euro.Klingt erstmal viel, meine aktuelle Flasche die ich vor rund 1 1/4 Jahren gekauft habe ist aber immernoch nicht leer.Grund: man braucht nur ganz wenig und man braucht es am Anfang nur alle 3-4 Tage, wenn sich der Körper dran gewöhnt hat auch nur 1x pro Woche.

Gibt es seit neustem auch Aluminiumfrei, ich weiß aber leider nicht ob das genauso gut ist wie das normale.Musst du aber wohl auf Amazon oder so bestellen, im Laden hab ich das noch nie gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?